Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Maria Plain

Maria Plain

Kurz nach Eugendorf

Kurz nach Eugendorf

schöne Blumen

schöne Blumen

Pilgerziele

Pilgerziele

ewige Verbindungen

ewige Verbindungen

Salzach bis Salzburg

Salzach bis Salzburg

Zentrum Salzburg

Zentrum Salzburg

Salzburg, Dom und Burg

Salzburg, Dom und Burg

Brunnen in Viehhausen

Brunnen in Viehhausen

Tourenbeschreibung

Wir starten unsere Etappe bei der Kirche in Eugendorf und schon nach kurzer Zeit verlassen wir Eugendorf Richtung W auf der Konrad –Seydestrasse und folgen den Jakobswegszeichen. Auf dem Einleitenweg gehen wir Richtung Wald links hinunter. Wir bleiben auf diesem Weg bis nach Hallwang. Wir gehen durch Hallwang durch, kommen an einem kleinen See vorbei auf die Bergstrasse auf der wir nach Berg gelangen. Wir gehen nun runter und gelangen zu der Eisenbahnlinie, welche wir überqueren. Wir folgen der Wickenburgallee bis Kasern und weiter bis zur Bundesstrasse. Auf dem Plainwaldweg geht’s dann durch den Wald, am Waldende gehen wir rechts auf dem Plainbergweg hinauf zur Wallfahrtskirche Maria Plain. Sehr zu empfehlen hier eine Weile zu verbleiben. Wir verlassen Maria Plain auf gleichen Weg nach unten, nach dem Wald halten wir uns rechts und gelangen so zu Westautobahn hinunter. Nach der Autobahn gehen wir weiter bis zum Fernheizwerk und gelangen so ans Ufer der Salzach, der wir lange folgen. Beim Makartsteg überqueren wir die Salzach und gehen ins Zentrum der Stadt Salzburg. Hier gibt es natürlich viel zu sehen und zu bestaunen. Unterkunftsmöglichkeiten in jeder Preislage. Vom Domplatz gehen wir NW bis zum Karajanplatz und benutzen den Tunnel unter dem Mönchsberg hindurch. Bald kommen wir beim Brauhaus Stiegl vorbei und sind dann auf dem Glan Treppelweg dem wir ca. 1.6 km folgen, hier machen wir einen Bogen nach links und bald wieder rechts zurück auf den Treppelweg wo wir den Bach überqueren und auf dem Kräutlerweg dem Bach auf der rechten Seite folgen bis zur Walzstraße wo wir rechts weitergehen an der Schweizersiedlung vorbei nach Viehausen hinein. Auf der Viehauserstrasse verlassen wir das Dorf nach links unter Autobahn hindurch auf der Goiserstrasse nach Gois. Im Dorf zuerst nach links am Dorfrand nach rechts wieder bis zur Autobahn und unten durch bis fast zum Moosbach, dort geht’s dann nach rechts weiter bis in die Nähe der Autobahn wo wir dann auf der Grossgmainer Straße beim Wirtshaus Wartberg vorbeikommen. Auf dieser Straße weiter kommen wir dann nach Hinterreit wo wir übernachten.


Hinweis(e)

Grundsätzlich folgen wir der offiziellen Beschilderung des österreichischen Jakobsweges. An allen Orten am Weg finden sich gute Unterkunftsmöglichkeiten. Die Gestaltung der Etappenlänge kann der Pilger/in selber entsprechend seiner Bedürfnisse gestalten. Diese Hinweise gelten für alle Etappen.
Der Pilgerweg von Purkersdorf westlich von Wien bis Lofer/Waidring heisst «Österreichischer Jakobsweg», von dort aus werden wir dann auf dem «Jakobsweg Tirol» weiter westwärts wandern.
Beim Dom von Salzburg beginnt der Voralpine Jakobsweg, der von Salzburg nach Bayern/Deutschland führt und dort in den Münchner Jakbsweg mündet. Bis fast zum Ende unserer Etappe hat der Voralpine Jakobsweg die gleiche Wegführung, bevor er uns nordwärts verlässt.


Weitere Etappen

Vorgängeretappe: Österr. Jakobsweg: Oberhofen - Eugendorf
Anschlussetappe: Voralpiner Weg: Salzburg – Bad Reichenhall
Anschlussetappe: Österr. Jakobsweg: Hinterreit - Unken


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Eugendorf Hallwang - Berg - Maria Plain - Fernheizwerk - Dom Salzburg - Stiegl Brauhaus - Kendler Siedlung - Schweizersiedlung - Viehhausen - Gois - Walserberg - Hinterreit


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Juli 2016)

3948

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
512

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
228

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
75

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Pilgerwege in der Region Salzburg

Geschichte der Tour (B03197)

Erste Publikation: Dienstag, 31. Dezember 2013

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 7. Mai 2015

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by Outdooractive GmbH

Tourencharakter

Distanz: 29.3 km | Zeitbedarf: 7½ h
Aufstieg: 271 m | Abstieg: 293 m
Höchster Punkt: 575 m.ü.M.

Schwierigkeit T1 Wandern

Drucken, Daten