Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Die schlanken Wind-Rotoren auf dem Mont Crosin

Die schlanken Wind-Rotoren auf dem Mont Crosin

Tourenbeschreibung

Prächtige Höhenwanderung über die Montagne du Droit. Die Jurahöhen am Rand der Freiberge zeichnen sich nicht allein durch parkähnlichen Charakter mit unbegrenzter Aussicht aus, sie gelten auch als idealer Standort für die Gewinnung alternativer Energie. Der Themenweg «Sentier découverte» erschliesst die Standorte eines Sonnen- und eines Windkraftwerks. Am Mont Crosin 1,6 km Asphalt.

Der Mont Soleil ist mit 1288 m die höchste Erhebung in den Freibergen. Von der Bergstation der Standseilbahn St-Imier-Mont Soleil wenige Schritte hangaufwärts zum horizontal verlaufenden Strässchen. Hier beginnt der «Sentier découverte». Prächtig ist der Ausblick zur Chasseral-Kette und in die markante Schlucht der Combe Grède. Über Weiden und durch lockeren Wald erreicht man an der Hügelkuppe Sur la Côte die riesigen Propeller-Turbinen. Am Fusse des Hügels steht das Informations-Gebäude, von wo ein Strässchen durch parkähnliche Landschaft zum Mont Crosin führt.
Auf schmalem Pfad neben der Strasse auf die Passhöhe. Hier in östlicher Richtung auf teils überwucherter Wegspur in leichtem Auf und Ab durch Wald und Weide zum grossen Gehöft Chalet Neuf und auf gutem Fahrweg zur Bise de Cortébert. Mit «Jura pur» könnte man die Landschaft auf der Montagne du Droit charakterisieren, durch die man, teils pfadlos zur Bise de Corgémont und schliesslich nach Le Jean Brenin, einer Filiale der «Stiftung für das Pferd» in Le Roselet, weiter wandert. Kurz nach Eintritt in den Wald verlässt man das von Corgémont heraufführende Strässchen und steigt steil zur Kirche von Sombeval und zum Bahnhof Sonceboz-Sombeval ab.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Mont Soleil - Mont Crosin - Bise de Cortébert - Le Jean Brenin - Sonceboz


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Januar 2016)

1504

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1078

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
26

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
37

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Bern

Geschichte der Tour (B12077)

Erste Publikation: Montag, 19. März 2012

Letzte Aktualisierung: Freitag, 25. Dezember 2015

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 18.1 km | Zeitbedarf: 4½ h
Aufstieg: 227 m | Abstieg: 757 m
Höchster Punkt: 1289 m.ü.M.

Schwierigkeit T1 Wandern

Drucken, Daten