Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Sanfter Jura-Rücken mit parkähnlicher Landschaft

Sanfter Jura-Rücken mit parkähnlicher Landschaft

Tourenbeschreibung

Abwechslungsreiche Höhenwanderung über die Montagne de Romont, den Bergrücken zwischen Montoz und Bözingenberg. Auf- und Abstiege liegen im Wald, den Hauptteil der Wanderstrecke nehmen parkähnliche Juraweiden ein, die das Wandern zum echten Vergnügen werden lassen. Wenig Hartbelag.

Von der Station Reuchenette-Péry in südöstlicher Richtung zur Brücke über den Bach Le Terbez. An der Sonnseite liegt das stattliche Dorf Péry, das bereits im Jahre 884 als Schenkung an die Abtei von Moutier-Grandval urkundlich erwähnt wird. Der 2 km lange und ebenso weite Felsenkessel der Klus von Rondchâtel gilt als besonders schönes Beispiel eines Querdurchbruchs durch eine Jura-Falte. Jenseits des Bachs führt ein gleichmässig, jedoch steil ansteigender Holzerweg durch den Forst Le Bambois auf die Weiden von Les Oeuches (Pkt. 918) und sanft abwärts in das in erhöhter Lage am Sonnenhang gelegene Dorf Plagne. Nach einem Aufstieg über Weiden und durch einen Waldstreifen steht eine herrliche Höhenwanderung durch eine parkähnliche Landschaft mit verstreuten Ferienhäusern bevor. Die Sicht über das Aaretal hinweg zum Bucheggberg, zur Hügelwelt des Emmentals und in die Alpen wird mit jedem Schritt umfassender. Kurz nach dem Berggasthaus auf der Montagne de Romont erreicht man an der Kantonsgrenze Bern/Solothurn den höchsten Punkt der Wanderung. Beachtung verdienen die Grenzsteine. Auch die Sprachgrenze hat sich mit deutschen Flurnamen bereits vorangekündigt. Auf schattigem Waldweg geht es über den Bergrücken zum Parkplatz Wäsmeli hinunter. In wenigen Minuten erreicht man auf der Strasse Grenchen-Grenchenberg das Berggasthaus Stierenberg.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Reuchenette - Plagne - Montagne de Romont - Wäsmeli - Stierenberg


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Oktober 2016)

3145

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1256

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
12

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
54

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Bern

Geschichte der Tour (B12082)

Erste Publikation: Montag, 19. März 2012

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 12. April 2017

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by Outdooractive GmbH

Tourencharakter

Distanz: 10.7 km | Zeitbedarf: 3¼ h
Aufstieg: 644 m | Abstieg: 166 m
Höchster Punkt: 1196 m.ü.M.

Schwierigkeit T2 Bergwandern

Drucken, Daten