Zur Startseite
Einfache Taltour für Familien und Einsteiger

Einfache Taltour für Familien und Einsteiger

Blick ins Dischmatal

Blick ins Dischmatal

Wildboden

Wildboden

Davos

Davos

Davos

Davos

Tourenbeschreibung

Einfache Taltour für Familien und Einsteiger.

Diese einfache Tour führt dich über vorwiegend einfach zu befahrende Wege und mit nur wenigen Steigungen durch die nähere Umgebung von Davos.
Vom Sportzentrum Davos Platz überquerst du die Talstrasse und fährst über die Mattastrasse Richtung Talstation Jakobshorn, wo dich der Radweg in einer sanften Steigung über den Wildboden zur Mühle Sertig führt. Von der Mühle nach Clavadel folgt ein weiterer sanfter Anstieg. Durch den Spinnelenwald fährst du ganz Davos entlang bis ins untere Dischmatal.
Über die Büelen führt dich ein Waldweg bis ins Flüelatal, von wo ein spassiger Singletrail wieder zurück nach Davos Dorf und auf dem Radweg wieder zurück nach Davos Platz zum Ausgangspunkt führt.


Hinweis(e)

An-/Abreise mit dem öffentlichen Verkehr:
Mit dem Zug (RhB) bis Davos Platz, kurze Fahrt mit dem Bike zum Tourismus- und Sportzentrum Davos (Ausgangspunkt)

Signalisierung:
Durchgehend als Route 337 ausgeschildert.

Jahreszeit: Mai - November

Bike-Help-Points:
Bike Academy Davos, +41 81 420 72 20
Bikeshop Corona, +41 81 413 44 12
Ivan’s Velo Sport Davos, +41 81 413 39 09
Metz – 2Radfachgeschäft, +41 81 413 51 32

Einkehrmöglichkeiten:
Islen, Mühle Sertig, Clavadel, Färich

Informationen für Biker:
Alle 6 Bergbahnen in Davos Klosters sowie die Rhätische Bahn transportieren Mountainbiker. Mit der Davos Klosters Inclusive Karte ist die Bergfahrt sowie die Bahnfahrt zwischen Filisur und Klosters Dorf für den Biker kostenlos.
Für den Transport des Bikes wird eine Gebühr von CHF 10.00 / Tag oder CHF 5.00 / Fahrt bei den Bergbahnen Davos Klosters erhoben. Die Schatzalpbahn berechnet CHF 4.00 / Fahrt für den Biketransport. Bei der Rhätischen Bahn kostet der Biketransport CHF 20.00 (ohne Halbtax) / CHF 13.00 (Halbtax) pro Tag oder bei Kurzstrecken den Preis eines Personenbillets.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Zuerst möchte ich den Werksbetrieben der Gemeinde Davos ein Kompliment aussprechen. Die Strecken der Tour 337 sind perfekt unterhalten, die Singletrail Abschnitte sind dadurch auch für Gelegenheitsbiker mit (e)MTB's gut befahrbar. Die Tour 337 ist eine sehr schöne, abwechslungsreiche und perfekt signalierte Tour die man am besten wie vorgesehen im Gegenuhrzeigersinn fährt da dann die Beschilderung gut sichtbar ist. Es empfiehlt sich in der Hochsaison, besonders bei schönem Wetter, früh loszufahren, dann hat es weniger Wanderer auf den Singletrails. Man kann auch gut beim Bahnhof Davos-Frauenkirch mit der Tour starten. Die Tour 337 kann man jedem Davos Besucher empfehlen, auch weniger ambitionierte Fahrer/Innen: (e)MTB mieten, Wasserflasche einpacken und die Tour 337 machen.

  • Die Davoser Taltour ist wie jede andere offizielle Tour perfekt signalisiert. Die Tour verläuft mehrheitlich auf breiten Schotterstrassen. Die Steigungen sind auf Asphalt gut zu meistern. Die Tour ist gespickt mit schönen Singletrails in den Wäldern. Diese können alle mit S0 kategorisiert werden. Die Tour lässt sich nach passieren der Höhenklinik sehr gut mit der Tour 334 Clavadeler Alp kombinieren. Beim Goldenen Ei (Intercontinental Hotel) kann die Tour mit einem Besuch des Bikepark Färich verbunden werden. (kostenlos und auch ausserhalb der Öffnungszeiten des Seilparks befahrbar) Dazu bei der Flüelapass-Strasse links abbiegen. Fazit: Die Tour ist auch für weniger ambitionierte Biker machbar und bietet einen gelungenen Mix aus Asphalt, Schotter und Singletrail. Die Tour kann mit E-Mountainbike, Hardtail oder Fully befahren werden.



Orte an der Route: Davos Platz - Clavadel - Bolgen - In den Büelen - Waldji - Davos Dorf - Davos Platz


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Oktober 2017)

4444

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
3683

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
71

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
80

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Graubünden

Geschichte der Tour (B00173)

Erste Publikation: Mittwoch, 18. Mai 2005

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 12. Juli 2018

Tour publiziert von: Presented by www.davos.ch

Tourencharakter

Distanz: 26 km | Zeitbedarf: 2½ h
Aufstieg: 520 m | Abstieg: 520 m
Höchster Punkt: 1749 m.ü.M.

Schwierigkeit S0

Drucken, Daten

Siehe auch

Destination Davos Klosters
Davos Destinations-Organisation (Genossenschaft)
Talstrasse 41
CH-7270 Davos Platz
Tel: +41(0)81 415 21 21
E-Mail: info@davos.ch
Internet: www.davos.ch

Informationen für Biker: www.bike-davos.ch und www.bike-klosters.ch