Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
@FotoText

Tourenbeschreibung

Vom Bahnhof Lauterbrunnen führt der Weg entlang den Wegweisern ins Dorf. Beim Gryfenbach führt die Route aufwärts zur imponierenden «Flue», ein steiles Felsband, wobei man den Bach nach links überquert und im Zickzack dem Louwibach zustrebt. Dem recht steilen Weg zwischen den beiden Flühen entlang, erreich man den Staubbach. Der Staubbach von oben Das Rauschen der tosenden Wassermassen des Staubbachfalls, der von einer überhängenden Felswand fast 300 Meter in die Tiefe stürzt, ist ein ohrenbetäubendes Naturspektakel. Das Getose des weltberühmten Wasserfalls hört man schon von weit unten. Beim Bachlauf, wo früher eine Mauleselgruebi stand, kann man zur Kante des Falles hinuntersteigen. Ein gesichertes Weglein führt zur Aussichtsstelle. Die mächtige Wassergischt jagt über einen hinweg in die Tiefe - ein beeindruckendes Erlebnis. Postkarten-Aussicht Von der Aussichtsstelle geht es weiter hinauf zum Mürrenweg und auf diesem weiter zum Spissbach. Oben bei der Bahnlinie angelangt, führt ein Natursträsschen in südlicher Richtung der Bahnlinie entlang gemütlich zum Kurort Mürren. Es eröffnet sich ein grandioser Blick auf das Jungfraumassiv mit dem berühmten Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau und tief hinunter ins Lauterbrunnental.


Hinweis(e)

Wanderweg ohne heikle Passagen, aber mit steilen Abschnitten die eine gute Kondition erfordern.
Normale Wanderausrüstung, Wanderschuhe mit griffiger Sohle, Wanderstöcke erleichtern den Aufstieg.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Lauterbrunnen - Staubbach - Mürren


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Oktober 2016)

16079

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
2975

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
552

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
74

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Bern

Geschichte der Tour (B06020)

Erste Publikation: Samstag, 30. Januar 2016

Letzte Aktualisierung: Montag, 26. Juni 2017

Tour publiziert von: Presented by www.jungfrau.ch

Tourencharakter

Distanz: 5.2 km | Zeitbedarf: 2½ h
Aufstieg: 839 m | Abstieg: 1 m
Höchster Punkt: 1641 m.ü.M.

Schwierigkeit T2 Bergwandern

Drucken, Daten

Siehe auch

Rail Info Interlaken
Jungfraubahnen
Höheweg 37
CH-3800 Interlaken
Telefon: +41 (0)33 828 72 33
Fax: +41 (0)33 828 72 60
E-Mail: info@jungfrau.ch
Internet: www.jungfrau.ch/rail-info