Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
@FotoText

Tourenbeschreibung

Start der Wanderung ist beim Bahnhof Wilderswil und führt bis auf die Zwischenstation der Schynige Platte. Ab Wilderswil steigt der Weg, mit einer zünftigen Neigung, durch grösstenteils Schatten spendenden Bergwald bis Breitlauenen. Der Aufstieg ist insbesondere deshalb reizvoll, weil man den Laubwald im Talboden bis hin zur bunten alpinen Flora und entsprechender Tierwelt in verschiedensten Höhenlagen erleben kann. Aussicht auf ein Gemälde; Die Wanderung auf Breitlauenen wird mit der Rundsicht am Zielort gekrönt. Die Zwischenstation Breitlauenen befindet sich am Nordhang der lang gezogenen Faulhornkette. Wie ein Aussichtsbalkon liegt sie hoch über der Schwemmebene des Bödeli mit dem Zentrum Interlaken. Rechts und links greifen die fjordartigen Arme des Brienzer- und Thunersees aus, dahinter ragen wuchtig die Voralpengipfel von Brienzer Rothorn, Augstmatthorn und Niederhorn auf. Der Künstler Ferdinand Hodler hat hier mehrere berühmte Gemälde wie «Der Brienzersee von Breitlauenen aus» geschaffen.


Hinweis(e)

Bergweg, ohne Schwierigkeiten, braucht aber eine gute Kondition.
Normale Wanderausrüstung, Wanderschuhe mit griffiger Sohle, Wanderstöcke erleichtern den Aufstieg.
Ende Mai bis Mitte Oktober.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Wilderswil - Fuschsegg - Breitlauenen


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Oktober 2016)

11646

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
3809

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
169

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
87

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Bern

Geschichte der Tour (B06014)

Erste Publikation: Mittwoch, 27. Januar 2016

Letzte Aktualisierung: Montag, 26. Juni 2017

Tour publiziert von: Presented by www.jungfrau.ch

Tourencharakter

Distanz: 4.8 km | Zeitbedarf: 3 h
Aufstieg: 954 m | Abstieg: 1 m
Höchster Punkt: 1542 m.ü.M.

Schwierigkeit T2 Bergwandern

Drucken, Daten

Siehe auch

Rail Info Interlaken
Jungfraubahnen
Höheweg 37
CH-3800 Interlaken
Telefon: +41 (0)33 828 72 33
Fax: +41 (0)33 828 72 60
E-Mail: info@jungfrau.ch
Internet: www.jungfrau.ch/rail-info