Wanderung Durchs Valünatal
Ausgedehnte, leichte Rundwanderung im Valünatal, bei welcher ein sehr üppiges Alpenblumenbord des Rätikons durchstreift wird. Besonders schön zeigen sich den Naturfreunden die das Bergtal umkränzenden Berge und das Maiensäss Steg.

Vom Südende des Gängle Sees (Stausee) führt ein Fahrweg mässig ansteigend zur Sücka. Dann quert unser Weg in halber Höhe die rechte Talseite des Valünatals mit immer wieder neuen Ausblicken. Beim Fula Felsa erleben wir die Erosion des Gesteins. Hier entfaltet sich auch in überschwänglicher Pracht die Alpenflora. An schönen Weidemulden und schütterem Föhrenwald ... »
 
Länge: 12.7 km
Aufstieg: 492 m
Zeit: 4.50 h
Max. Höhe: 1732 m.ü.M.
 
Region: Liechtenstein
Startpunkt: Steg, Bushaltestelle
 
Orte an der Route: Steg - Sücka - Alpelti - Waldboden - Valüna - Steg
 
Hinweis(e): Parkplätze befinden sich in Steg, nach dem Tunnel, mit dem Bus die Haltestellen Hotel oder Tunnel in Steg verwenden.

Verpflegungs- und Übernachtungsmöglichkeiten beim Berggasthaus Sücka und Hotel-Restaurant Steg, Verpflegungsmöglichkeiten bei Alpe Valüna (Mai bis Mitte Oktober) und Bergstüble Steg.
 
Variante A: Der Rappenstein (2222 m) ist in einer Wegstunde auf gut markiertem Wege erreichbar.
 
 
Weitere Infos
» Doku drucken
» Höhenprofil
» XXL Topo-Karte
» 3D-Flug
» Alle Fotos
» Webcam im Gebiet
» Alle Touren im Gebiet
 
Daten Download
» GPS-Daten (gpx)
» Google Earth
» Overlay für Swiss Map
 
Reise-Infos
» Anreise mit dem öV
» Anreise mit dem Auto
» Wetter
 
Siehe auch
Liechtenstein Marketing
Äulestrasse 30
9490 Vaduz
Tel: +423 239 63 63
Internet: »
E-Mail: info@liechtenstein.li

Sücka
Tel: +423 263 10 54
Internet: »

Alpe Valüna
Tel: +41 79 272 56 35

Unterkünfte in Liechtenstein: https://tourismus.li/ferien-buchen/