|

404 – Hoppala

Da ist wohl ein Wegweiser verschoben

Gerne helfen wir dir zurück auf den Weg. Du kannst entweder auf die Startseite gehen oder dich von den schönsten Erlebnissen in der Ferienregion Interlaken inspirieren lassen. Viel Spass!

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.

Finden Sie Ihre gewünschte Tour:

Region
Tourenart
Zeitbedarf
egal 0-1 1-2 2-4 > 4 h
Länge der Tour
egal 0-5 5-15 15-25 > 25 km
Höhenmeter
egal 0-500 500-1000 1000-1500 > 1500 m
Höchster Punkt
egal 0-500 500-1000 1000-1500 > 1500 m.ü.M.

 
Wanderung 44 Wengen - Leiterhorn - Spätenalp - Burglauenen (Jungfrau Region)
44 Wengen - Leiterhorn - Spätenalp - Burglauenen Diese nicht sehr bekannte, aber dafür umso schönere Wanderung ist der Übergang vom Lauterbrunnental ins Lütschental. Vom Dorfzentrum Wengen startet die Tour über die Äussere Allmend in nördlicher Richtung zum Leiterhorn. Der Weg zweigt kurz vor dem Aussichtspunkt rechts ab, bis man durch den Bergwald ... »
 
Länge: 9 km Aufstieg: 371 m Zeit: 3.00 h Max. Höhe: 1580 m.ü.M.
 
 
Wanderung 27 Pfingstegg - Marmorbruch - Gletscherschlucht (Jungfrau Region)
27 Pfingstegg - Marmorbruch - Gletscherschlucht Abstieg ins Tal - Die Pfingstegg bietet verschiedene direkte Abstiege. Auf einer Route kommen Sie beim Marmorbruch, der einstigen Abbaustelle des Grindelwalder Marmors, vorbei und weiter zur Gletscherschlucht. Ein Besuch der Gletscherschlucht lohnt sich auf alle Fälle. »
 
Länge: 2 km Aufstieg: 35 m Zeit: 1.25 h Max. Höhe: 1391 m.ü.M.
 
 
Wanderung 75 Interlaken - Ringgenberg - Roteflue - Harder (Jungfrau Region)
75 Interlaken - Ringgenberg - Roteflue - Harder Von Interlaken Ost führt der Wanderweg zuerst gemütlich der Aare und der Bahnlinie entlang nach Ringgenberg. Dort startet der steile und anspruchsvolle Bergweg für geübte Wanderer mit guter Kondition. Via Blatti, durch einen Schatten spendenden Wald führt der Weg zum Graggentor, ein natürliches Felstor. ... »
 
Länge: 12 km Aufstieg: 1316 m Zeit: 5.50 h Max. Höhe: 1756 m.ü.M.
 
 
    Ergebnisse 1-3 von 143 vorwärts › Schluss »