Homepage: Free tour guide with over 7500 GPS tours and map overlays (MTB, alpine, ski, transalpine, biking, hiking, cycling, mountain bike etc.)
Chasseral

Chasseral

Funiculaire

Funiculaire

Kretenweg

Kretenweg

Kretenweg

Kretenweg

Chasseral

Chasseral

Chaumont

Chaumont

Chaumont

Chaumont

Tour description

Die Tour startet bei der Bergstation der Funiculaire de Chaumont und folgt grösstenteils dem Kretenweg zum Chasseral. Nach der Métairie de l’Ile muss kurz geschoben werden. Vom Sendeturm führt die Route weiter der Krete entlang bis Les Roches oberhalb von Orvin. Die Strecke kurz nach dem Sendeturm ist fahrtechnisch schwierig, kann über La Neuve umfahren werden. Ab Les Roches folgt die Abfahrt nach Petit Moulin, dann ein Gegenanstieg nach Evilard und nun die Abfahrt nach Biel.


Note(s)

Biel ist ein idealer Startort. Mit dem Regiozug Biel-Hauterive fahren, dann mit dem Bike der Hauptstrasse nach La Coudre zur Talstation der Funiculaire de Chaumont fahren.
Im Frühling blühen auf der Strecke Clédar de Pierrefeu nach Pré Carrel viele Osterglocken.


Create your own tour review

Describe your experiences and the conditions you found. By doing so you can make more information available and make the tour even more interesting. Thank you!

  • Schöne Landschaft, aber anspruchsvoll. Wer diese Tour von 44km in 4,5h schafft...chapeau! Wir kürzten die Tour ab und kamen auf 6,5h. Diese Tour ist definitiv ein S2, nicht S1. Aber alles der Reihe nach... Der erste Abschnitt von der Bergstation Chaumont bis ca. la Dame ist der Trail wunderbar flowig durch Weiden und Wälder. Wir sind einfach dem Wanderweg gefolt, was tiptop funktioniert hat. Das Auf und Ab wird (spätestens) ab hier intensiver. Einige Aufwärtspassagen habens echt in sich und sind auf den löchrigen Kuhwiesen anspruchsvoll. Zum Glück sind dann die letzten rund 200 Höhenmeter auf Asphalt. Die Aussicht von oben ist toll! Wie in der Beschreibung erwähnt, ist der erste Abschnitt direkt nach dem Sendeturm praktisch nicht fahrbar. Also besser umfahren. Danach wird der Weg besser und breiter. Es bleibt aber da und dort anspruchsvoll, da immer wieder kleine Anstiege kommen und einem diese auch in der Ausdauer ziemlich fordert. Die Strecke über den gesamten Chasseral zieht sich ziemlich hin. Da wir mit nur 4,5h gerechnet haben und die Ausdauer für den steilen Abstieg nicht mehr reichte, kürzten wir die Tour dann daher etwas ab: Oberhalb La Citerne fuhren wir auf der Strasse nach Evilard und von dort wieder auf der Route zurück nach Biel. Viel Ausdauer mitbringen!



Places along the route: Chaumont - La Dame - Chuffort - Col du Chasseral - Chasseral - Pré Carrel - Les Roches - Evilard - Biel


Webcams

Key figures for the last 12 months (since November 2016)

11927

Views

List view (without GEO map) of the tour together with other tours
3657

Tour detail views

View of the detailed tour information (e.g. this page)
132

Completions

References to the tour sheet
128

Mobile look ups

With the GPS-Tracks app for iPhone or Android

Popularity index

Compared with all other Mountain bike tours in the Bern region

Tour history (002490)

First published: Mittwoch, 16. Januar 2013

Last updated: Donnerstag, 28. Februar 2013

Tour published by: GPS-Tracks.com powered by Outdooractive GmbH

Tour characteristics

Distance: 44.1 km | Time requirement: 4½ h
Ascent: 1052 m | Descent: 1702 m
Highest point: 1603 m.a.s.l.

Difficulty S1

Printing, information