Homepage
Appenzeller Alpenweg

Appenzeller Alpenweg

Alpidylle

Alpidylle

Typisches Landschaftsbild

Typisches Landschaftsbild

@FotoText
@FotoText
@FotoText

Tour description

Der Alpstein sei vielleicht «das schönste Gebirge der Welt», liess der bekannte Geologe Albert Heim (1849-1937) verlauten. Dass auch die dem Alpstein vorgelagert, eher unbekannte Alplandschaft ebenso reizvoll ist, erfährt man auf dieser Tour. In Urnäsch, dem «Zentrum des Appenzeller Brauchtums» startet die Tour und führt über die Hochalp zur Schwägalp. In Urnäsch empfiehlt sich als Einstimmung auf die Wanderung eine Besichtung des Appenzeller Brauchtumsmuseums gleich auf dem Dorfplatz. Auf der Schwägalp angekommen besteht die Möglichkeit die Alpschaukäserei zu besichtigen oder mit der Luftseilbahn auf den Säntis zu fahren. Die Tour ist als offizielle Schweiz Mobil Route speziell ausgeschildert. Rückreise ab Schwägalp mit dem Postauto möglich.


Variants

Variante A: Schwägalp - Gerstengschwend - Blattendürren - Urnäsch (ca. 5 h, 12.5 km)


Create your own tour review

How pleased would you have been to receive tips or advice before a tour or on an area?

Be the first person to write a review of this tour! A review can be created in just 3 minutes — rate a tour and help others.



Places along the route: Urnäsch - Bruggerenwald - Hochalp - Spicher - Chräzerenpass - Schwägalp


Webcams

Key figures for the last 12 months (since September 2017)

19316

Views

List view (without GEO map) of the tour together with other tours
2200

Tour detail views

View of the detailed tour information (e.g. this page)
44

Completions

References to the tour sheet
60

Mobile look ups

With the GPS-Tracks app for iPhone or Android

Popularity index

Compared with all other Hiking tours in the Appenzell region

Tour history (B04411)

First published: Mittwoch, 6. März 2013

Last updated: Donnerstag, 23. April 2015

Tour published by: GPS-Tracks.com powered by Outdooractive GmbH

Tour characteristics

Distance: 15.5 km | Time requirement: 6 h
Ascent: 978 m | Descent: 450 m
Highest point: 1524 m.a.s.l.

Printing, information