Homepage
Capanna Borgna

Capanna Borgna

Die Route über den Grat

Die Route über den Grat

Viel Edelweiss an der Route

Viel Edelweiss an der Route

Capanna D'Efra

Capanna D'Efra

Blick aufs Finsterahrhorn

Blick aufs Finsterahrhorn

luftige Passage

luftige Passage

Tour description

Via Alta della Verzasca
Die Route wurde dem Buch:
Alpinwandern Tessin des Scheizer Alpenclub (SAC) entnommen (Etappen 34-37).

1. Tag: Capanna Borgna-Alpe Fümegna
2. Tag: Alpe Fümegna-Capanna d'Efra
3. Tag: Capanna d'Efra-Capanna Cognora
4. Tag: Capanna Cognora-Capanna Barone

Die Route ist bestens blau-weiss markiert. Die Hütten sind nicht bewartet. Alle sind gut ausgestattet mit modernem Gasherd. Getränke können gekauft werden, wobei alle Abfälle wieder mitgenommen werden müssen. Ausnahme ist die Alpe Fümenga, auf der man auf Wunsch ein Abendessen haben kann (wir hatten köstliches Risotto). Statt auf der Alpe Fümenga kann man auf der neuen Capanna Cornavosa übernachten (1 Stunde vor der der Alpe).
Die angebebenen Zeiten sind sehr knapp bemessen. Um die traumhafte Aussicht auch geniessen zu können, muss man 1-2 Stunden mehr einplanen.
Die Schwierigkeit (T6 auf 2 Etappen, sont T5) darf nicht unterschätzt werden. Bei Regen sollte man abbrechen.


Variants

Ein Abstieg ist von allen Hütten möglich.


Note(s)

Einen interessanten Zustieg zur Capanna Borgna ist der Weg von Berzona über den Sassariente und die Polenmauer, die knapp einen km lang, kurz nach dem zweiten Weltkrieg von polnischen Internierten aus schweren Steinplatten aufgeschichtet wurde und den Sassariente mit der Cima die Sassello verbindet.


Create your own tour review

How pleased would you have been to receive tips or advice before a tour or on an area?

Be the first person to write a review of this tour! A review can be created in just 3 minutes — rate a tour and help others.



Places along the route: Capanna Borgna - Alpe Fümegna - Capanna d'Efra - Capanna Cognora - Capanna Barone


Webcams

Key figures for the last 12 months (since September 2017)

770

Views

List view (without GEO map) of the tour together with other tours
3309

Tour detail views

View of the detailed tour information (e.g. this page)
446

Completions

References to the tour sheet
89

Mobile look ups

With the GPS-Tracks app for iPhone or Android

Popularity index

Compared with all other Alpine hiking in the Ticino region

Tour history (E01526)

First published: Mittwoch, 25. August 2010

Last updated: Dienstag, 6. Juni 2017

Tour published by: Wilke Gaby

Tour characteristics

Distance: 38.2 km | Time requirement: 30 h
Ascent: 3760 m | Descent: 3760 m
Highest point: 2741 m.a.s.l.

Printing, information