Vers la page d'accueil, guides gratuits avec plus de 7 500 tours GPS et superpositions de cartes (VTT, alpin, ski, transalpin, vélo, randonnée, etc.)
Lunghinsee

Lunghinsee

Lunghinpass

Lunghinpass

Description du tour

Im Jahr 2002 haben sich die Alpenländer geeinigt, einen länderverbindenden Weitwanderweg durch die Alpen zu schaffen, die Via Alpina von Triest bis Monaco. Es wurde daraus ein Netz von Wegen. Diese Etappe gehört zum «Roten Weg», dem Hauptweg der Via Alpina.

Etappe Maloja - Juf
Wir wandern einige 100 Meter auf der Hauptstrasse ostwärts und verlassen sie dann linkerhand bergwärts. Bei Plan di Zoch stösst ein Höhenweg zu uns, der als «Senda Segantini (25)» markiert ist, und der bis zum Septimerpass identisch ist mit unserer Etapppe.
Die Steigung gönnt uns keine Verschnaufpausen, bis wir beim Lunghin-See in einer Senke angekommen sind – wir haben den Beginn des Inn erreicht, der bei Passau als imposanter Gebirgsfluss in die Donau münden wird. Kurz darauf werden wir den Lunghin-Pass erreichen, Zu unserer Linken der Piz Lunghin. Der kurze Abstecher dorthin lohnt sich, denn er bietet einen atemberaubenden Blick ins Bergell. Wir haben in der Voretappe bereits über Wasserscheiden gesprochen, hier oben sind wir in einer ganz speziellen Gegend: Vom Pass Lunghin aus werden 3 Weltmeere gespeisen, das schwarze Meer via Inn und Donau, die Adria via die Meira im Bergell und dann dem Po, und die Nordsee via Bivio, die Albula und den Rhein.
Über die weiteren Pässe Septimerpass (schon zu Römerzeiten genutzt) und Forcellina, und kanpp unter dem Fuorcle da la Valletta vorbei kommen wir steil hinunter ins Tal des «Juferrhein», wo wir dann bald auf die 30 Seelen-Siedlung Juf stossen. Juf auf 2226 m.ü.M. nimmt für sich in Anspruch, die höchste ganzjährig bewohnte Siedlung in der Schweiz oder sogar in ganz Europa zu sein. Mit einem Gasthaus und einem Touristenlager ist Juf Sommer und Winter ein beliebtes Bsislager für Wanderungen und Skitouren.


D'autres étapes

Vorgängeretappe: Via Alpina: Chiareggio - Maloja
Anschlussetappe: Via Alpina: Juf - Innerferrera


Créez votre propre compte-rendu de tour

Vous seriez probablement ravi d'avoir des conseils ou des remarques sur un tour ou une région.

Soyez la première personne à créer un compte-rendu pour ce tour ! Cela ne vous prendra que 3 minutes et vous pourrez considérablement valoriser le tour et aider d'autres utilisateurs.



Lieux situés le long du parcours: Maloja - Plan di Zoch - Lägh dal Lungin - Pass Lunghin - Septimerpass - Forcellina - Fuorcle da la Valletta - Juf


Webcams

Données des 12 derniers mois (depuis November 2016)

1310

Affichages

Affichages des listes (sans GEO-Map) du tour avec les autres tours
1726

Utilisations des détails du tour

Affichage des informations détaillées du tour (par ex. cette page)
37

Excursions

Téléchargements de la fiche de tour
41

Téléchargement sur mobile

Sur l'application GPS-Tracks pour iPhone ou Android

Index de popularité

Comparer avec tous les autres Randonnées dans la région Graubünden

Historique du tour (B03132)

Première publication: Mittwoch, 6. November 2013

Dernière mise à jour: Mittwoch, 23. September 2015

Tour publié par: GPS-Tracks.com powered by Outdooractive GmbH

Caractéristiques du tour

Distance: 14.6 km | Temps nécessaire: 6 h
Ascension: 1195 m | Descente: 880 m
Point le plus élevé: 2665 m

Imprimer, données