Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Lange Rundtour für konditionell starke Biker. Die Schwierigkeiten liegen vorallem in der zweiten Hälfte dieser Route. Hat man doch schon einige Höhenmeter hinter sich, so beginnen nun die anspruchsvollen Anstiege und Abfahrten.


Variante(n)

Variante A: Eine reichlich kürzere Route bietet diese Variante.


Hinweis(e)

Punkt 022-023: Tragestrecke von ungefähr 5 Min.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Sehr schöne Tour auf der 2 .Hälfte. Die Abfahrt im ersten Teil, zwischen der Alp Oberi Bire und Jaun, würde ich ein anderes mal auf dem ganzen Weg den Wanderweg nehmen. Sieht von der Strasse her fahrbar aus. Der Track folgt der sehr gut ausgebauten Strasse.
    Besonderes: Der Wanderweg ab Punkt (028rechts) gibt es nicht mehr. Völlig verwachsen und nicht mehr markiert. Unbedingt dem neu beschilderten Wanderweg, d.h. der Alpstrasse folgen.



Orte an der Route: Bahnhof Rougemont - Vallée des Fenils - Mittelberg - Oberi Bire - Jaun - Chalet du Soldat de Fribourg - Petit Mont - Gros Mont - Les Chapelles - Bahnhof Rougemont.


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

2305

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1743

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
24

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
19

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Fribourg

Geschichte der Tour (000299)

Erste Publikation: Sonntag, 9. März 2003

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 30. Oktober 2014

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 51.1 km | Zeitbedarf: 5½ h
Aufstieg: 2060 m | Abstieg: 2060 m
Höchster Punkt: 1750 m.ü.M.

Schwierigkeit S2

Drucken, Daten