Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Start am Bahnhof Achern

Start am Bahnhof Achern

Die 350 Jahre alte Eiche ist beeindruckend

Die 350 Jahre alte Eiche ist beeindruckend

Tourenbeschreibung

Entlang der Acher und dem Rhein zur Kinzigmündung;
Von Achern Bahnhof nach Kehl Bahnhof;
Flößer- und Kanalgeschichtliche Infotafeln;
350 Jahre alte Eiche;
Grillplatz mit Hütte am Waldrand vor Muckenschopf;
viele Bänke;
Schiffswerft am Rhein;
Rheindamm mit Aussicht; Stahlwerk zur Schrottverarbeitung;
Habichte, Schwarzspechte, Kormorane und ein Hirsch waren unsere Begleiter.


Hinweis(e)

Im Kehler Hafen wurde der Verbindungsweg am 3. Hafenbecken vorbei in die Oststraße, wie er in allen Karten eingezeichnet ist, leider von dem dort ansässigen Betrieb versperrt, sodass man jetzt die von Lastwagen stark befahrene Graudenzer Straße bis zur Allensteiner Straße benutzen müsste. Besser ist es jetzt, den Hafen zu meiden und die Kinzig erst mit der B 28 zu überqueren, dort ist ein beschilderter begleitender Radweg.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Achern - Gamshurst - Muckenschopf - Freistett - Kehl


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit März 2016)

1026

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
101

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
1

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
1

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Fahrrad-Touren in der Region Baden-Württemberg

Geschichte der Tour (E01857)

Erste Publikation: Sonntag, 13. Februar 2011

Letzte Aktualisierung: Sonntag, 4. März 2012

Tour publiziert von: Schönberger Helmut

Tourencharakter

Distanz: 35.2 km | Zeitbedarf: 2¼ h
Aufstieg: 20 m | Abstieg: 20 m
Höchster Punkt: 150 m.ü.M.

Drucken, Daten

Siehe auch

Ehemaliges Sensenwerk als Museum in Achern:
http://www.sensenmuseum.de/joomla/index.php?option=com_content&task=view&id=28&Itemid=56