Zur Startseite
Landschaft am Lukmanier.

Landschaft am Lukmanier.

Verdreht

Verdreht

Tourenbeschreibung

Rundwanderung durch einen der schönsten Arvenwälder des Tessins.
Die äusserst widerstandsfähigen Arven sind besonders im Engadin und im Wallis verbreitet.
Aber auch an einigen Orten im Tessin wachsen Arvenwälder. Die Selvasecca am Lukmanier
gilt als der schönste Arvenwald im Tessin.
Die Wanderung verläuft durchgehend auf markierten Bergwanderwegen. Von ­Acquacalda wandern wir über die Brücke Brenno. Auf gewundenem Weg gehen wir den Selvasecca hoch. Oben geht's Richtung Nordwesten zur Alp Campo Solario, dort zweigen wir nach rechts ab und gehen auf direktem Weg nach Acquacalda zurück.


Hinweis(e)

Wanderschuhe. evtl. Feldstecher mitnehmen.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Acquacalda - Salvasecca - Campo Solario - Acquacalda


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2017)

7210

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
216

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
11

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
7

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Ticino

Geschichte der Tour (U00189)

Erste Publikation: Dienstag, 6. Oktober 2015

Letzte Aktualisierung: Freitag, 28. September 2018

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by Outdooractive GmbH