Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Schöne Tour durch die hügelige Region um Luino. Die Tour ist recht einfach und lässt uns voll und ganz die Landschaft geniessen. Den Höhepunkt bildet sicherlich der Giro del Sole, ein Wanderweg mit herrlichem Panorama über den Lago Maggiore.


Hinweis(e)

Ausweispapiere mitnehmen!


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Viele Wege waren im Juli verwuchert. Deshalb sind lange Hosen auch auf Grund von Mücken sehr zu empfehlen. Den Abzweig nach rechts in Trebedora, von der Via Longhirolo in den gleichnamigen Feldweg sollte man umfahren. Der Weg wird in der Mitte des folgenden Waldstücks durch eine eingezäunte Weide versperrt.
    Besonderes: Man fährt sehr viel auf Strasse und in der Sonne. Ist also als gemütliche Sommertour auch wegen der teilweise sehr knackigen Anstiege nicht zu empfehlen. Wir haben für die Tour Mitte Juli knapp 4 Std. gebraucht. Konditionanforderung "leicht" finde ich sehr untertrieben. Ich schätze mich durchaus als fitten Menschen ein, aber besonders der Anstieg von Due Cossani nach Agra ist im Sommer eine einzige Schinderei, trotz Strasse.

  • Sehr schöne, technisch relativ einfache Tour, wobei der Panoramaweg bei Agra den Höhepunkt darstellt (v.a. jetzt, denn die Sicht wird noch nicht durch Bäume beeinträchtigt). Der Track weist einige kleine Ungenauigkeiten und 2 kritisch-ungenaue Punkte auf: Der Wanderweg bei Punkt 12 zweigt unmittelbar an der Grenze ab (und nicht schon vorher, Wegweiser Monte Lema beachten). Bei Punkt 30 führt die Abzweigung in eine Sackgasse vor einem Privatgrundstück. Die effektive Abzweigung befindet sich 60 m weiter oben.
    Tendenz: Zwischen den Punkten 9 und 10 ist die Strasse wegen Einbaus einer Kanalisation aufgerissen und abgesperrt. Das Bike muss dort durch den Wald getragen/gestossen werden. Die Abzweigung bei Punkt 11 ist schwer zu finden und befindet sich vor dem Sportzentrum.
    Besonderes: Ein korrigierter Track/korrigierte Wegpunkte wurde an GPS-Tracks geschickt

    Kommentar GPS-Tracks.com: Wir haben die Route anhand des korrigierten Tracks von Markus Rast überarbeitet und am 17.03.09 neu aufgeschalten. gps-tracks.com-Team



Orte an der Route: Bahnhof Luino - Creva - Cucco - Palone - Dumenza - Trezzino - Due Cossani - Agra - Giro del Sole - Agra - Colmegna - Bahnhof Luino.


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

9799

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
865

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
24

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
43

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Lombardia

Geschichte der Tour (000428)

Erste Publikation: Sonntag, 9. März 2003

Letzte Aktualisierung: Sonntag, 15. Mai 2016

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 25.7 km | Zeitbedarf: 2¼ h
Aufstieg: 581 m | Abstieg: 581 m
Höchster Punkt: 690 m.ü.M.

Schwierigkeit S0

Drucken, Daten