Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Die Tour über den Albulapass, von Preda nach La Punt, folgt historischen Spuren. Schon den Römern diente der Übergang als Handelsstrasse, damals jedoch noch auf gefährlichen Saumpfaden. Mit dessen Ausbau bot sie eine ideale Ausweichroute zu Julier- und Septimerpass.
Erst mit der Eröffnung der Albulabahn im Jahre 1903 verlor diese Route ihre wirtschaftliche Bedeutung. Wenn es früher Säumer waren, die diesen Pass benutzten, so sind es heute vor allem Touristen, die den Albula passieren. Fast scheint es, als habe sich die Albulabahn die eindrückliche Gegend zunutze gemacht und ihre Linie bewusst in das Gebilde dieser reichen Kulturlandschaft hineingeführt. Versteckte Kehrtunnels, zahlreiche Kurven und monumentale Brücken wechseln sich in diesem Kunstbau ab. Sie bilden sozusagen eine Einheit mit der Umgebung.

Dank der Wintersperrung für den privaten Verkehr lässt sich diese Tour besonders geniessen. Gilt der Albula doch einer als der schönsten Pässe der Schweiz.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Preda - Lai da Palpuogna - Crap Alv - Albulapass - Alp Nova - Alp Proliebas - La Punt


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

2227

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1280

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
37

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
13

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Schneeschuh-Touren in der Region Graubünden

Geschichte der Tour (B02686)

Erste Publikation: Dienstag, 26. Januar 2010

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 18. Februar 2014

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 14 km | Zeitbedarf: 5½ h
Aufstieg: 547 m | Abstieg: 547 m
Höchster Punkt: 2312 m.ü.M.

Schwierigkeit WT3

Drucken, Daten