Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
@FotoText

Tourenbeschreibung

Die Alpweiden des Mendrisiotto liegen etwas weniger hoch als die anderer Regionen des Kantons. Aus diesem Grund sind einige ganzjährig bestossen. Nur im Sommer genutzte Alpbetriebe gibt es insgesamt ein Dutzend, von denen einige nur für den Privatgebrauch produzieren.

Die erste Route (Variante A) führt mit dem Auto von Mendrisio nach Salorino/Monte Generoso bis zum Ortsteil Magazzino. Nach rechts abbiegend erreicht man nach 2,3 km die Alp Balduana (die auch ein Grotto ist). Auf einer nicht asphaltierten Strasse weiterfahrend und nach einem weiten Platz nach links haltend, folgt auf eine Abfahrt von 800 m die Alp Grassa, wo man nicht nur Formaggini kaufen, sondern sich auch an guten einheimischen Wurstwaren mit Tessiner Wein erfreuen kann. Die Alternative führt beim Platz erst geradeaus und dann nach links in Richtung Caviano. Nach weniger als 1 km wird die Alp Dosso Bello erreicht, wo man Käsereiprodukte erstehen und mit Polenta kosten kann.

Die andere Route, die wir empfehlen möchten, führt von Chiasso nach Vacallo und dann ins Muggiotal bis nach Roncapiano; von dort geht es zu Fuss auf einem recht steilen Weg weiter. In ca. 45 Minuten Entfernung liegt die Alp Genor. Nach weiteren 15 Minuten zügigen Fussmarsches erreicht man die Alp Nadigh. Von beiden Alpen aus ist man in einer Stunde auf dem Gipfel des Monte Generoso (Variante B), wo ca. 200 m neben der Bergstation der Bahn die Alp Generoso liegt.
Wer nur den Ausflug zur Alp Generoso machen möchte, dem empfehlen wir, von Capolago aus die Zahnradbahn zu nehmen, welche die Fahrgäste in etwas mehr als einer halben Stunde auf den Gipfel des Monte Generoso bringt: 200 m von der Station entfernt, sind Sie an ihrem Ziel. Der Gipfel bietet einen herrlichen Ausblick auf die Seenregion, die lombardische Ebene bis zum Apennin und die Alpen, vom Gran Paradiso zum Matterhorn, vom Monviso zum Monte Rosa.


Sehenswürdigkeiten in der Umgebung:

Monte Generoso
Sternwarte mit einem Teleskop mit einem Durchmesser von 61 cm; jeden zweiten Samstag des Monats Sternbeobachtungen mit einem Experten
(Anmeldung erforderlich.Tel. 091/648 11 05)

Kantonale Baumschule in Lattecaldo
Tel. 091/683 18 39, auch mit Führung

Bruzella
Mühle, kürzlich restauriert Tel. 091/684 16 54

Caneggio
zu bewundern gibt es in der Dorfkirche eine mittelalterliche Freske mit dem Titel ‘Krähe, die Käse stiehlt’

Tur (Ortsteil von Muggio)
Kirche San Giovanni

Muggio
Brunnen mit Waschtrog von 1840


Variante(n)

Variante A: Mendrisio - Alpe Balduana - Alpe Dossa Bello - Alpe La Grassa (mit dem Auto)
Variante B: Alpe Generoso - Monte Generoso (0.35 km / 100 hm)


Hinweis(e)

Empfohlene Jahreszeit: Mai - Oktober

ALPBETRIEBE
Alpe Balduana, Castel San Pietro, Tel. 091/684 15 36 oder 091/646 79 37
Alpe Dosso Bello, Castel San Pietro, Tel. 091/646 89 85
Alpe Generoso, Castel San Pietro, Tel. 091/684 13 70, 091/649 90 67 (alpe)
Alpe Genor, Muggio (fraz. Roncapiano)
Alpe Nadigh, Muggio (fraz. Roncapiano)

BEZUGSMÖGLICHKEITEN (AUSSER IN DEN GENANNTEN ALPBETRIEBEN)
‘Büscion’ und ‘Robiole’ auf allen Alpen, ‘Zincarlin’ sowie Polenta-Mehl bei der Mühle von Bruzella


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Roncapiano - Alpe Génor - Alpe Nadigh - Alpe Generoso


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

1475

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1272

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
4

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
21

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Ticino

Geschichte der Tour (B00928)

Erste Publikation: Mittwoch, 31. Januar 2007

Letzte Aktualisierung: Montag, 18. Mai 2015

Tour publiziert von: Presented by www.mendrisiottoturismo.ch

Tourencharakter

Distanz: 3.8 km | Zeitbedarf: 3 h
Aufstieg: 652 m | Abstieg: 652 m
Höchster Punkt: 1601 m.ü.M.

Drucken, Daten

Siehe auch

Mendrisiotto Turismo
Via Lavizzari 2
CH-6850 Mendrisio
Tel: +41 91 641 30 50
Fax: +41 91 641 30 59
E-Mail: info@mendrisiottoturismo.ch
Internet: www.mendrisiottoturismo.ch