Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
P. Rotondo beim Nufenenpass

P. Rotondo beim Nufenenpass

Kopf einziehen und durch...

Kopf einziehen und durch...

Alpe di Cristallina mit P.Selta und Il Madone

Alpe di Cristallina mit P.Selta und Il Madone

Mitten durch die Alpe Stabiello grande

Mitten durch die Alpe Stabiello grande

Alpe Stabiello grande

Alpe Stabiello grande

Wegzeichen «vor» dem Wittenwasserenstock

Wegzeichen «vor» dem Wittenwasserenstock

Alpe da Vallegia

Alpe da Vallegia

@FotoText

Tourenbeschreibung

Mit der Strada degli Alpi im Val Bedretto erwartet Biker eine der schönsten Bike-Touren des Hochtessins. Auf Wiesenwegen und Single-Trails fährt man hier von einer Hochalm zur nächsten und kann sich am Panorama über das Val Bedretto kaum sattsehen.

Eine mittelschwere Tour durch das Bedrettotal auf einem wunderschönen Höhenweg, der ein prächtiges Panorama auf das Tal und den Gotthardpass bietet. Ab Airolo führt eine gleichmässig steigende Strasse bis zur Alpe di Pesciüm, welche auch mit der Seilbahn erreichbar ist. Ab hier beginnt der Höhenweg durch verschiedene Alpweiden und Lärchenwälder, übersät mit Heidelbeerpflanzen. Im Dorf Ronco trifft man auf die asphaltierte Strasse, die vom Nufenenpass runter nach Airolo führt.

Die Sehenswürdigkeiten: Museo Forte Airolo (auf der Passstrasse); die Schaukäserei «Caseificio del Gottardo» mit Vorführung, Degustation und Verkauf; das Bedretto Tal; der St. Gotthard Pass mit der Strada della Tremola, dem Nationales Museum und dem Museum «Forte Ospizio».


Variante(n)

Variante A: Verkürzung der Route um ihre Hälfte
Variante B: Bequeme Alternative
Variante C: Die Tour kann auch in umgekehrter Richtung befahren werden (Schwierigkeitsgrad 3)


Hinweis(e)

Kurz vor dem höchsten Punkt muss das Bike ca. 50m geschoben werden.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Immer noch eine fantastische Tour. Golden gefärbte Lärchen und Berggipfel angeschneit. DieWege sind teilweise mit "Gold" bedeckt. Vorsicht beim Bremsen ;-) Wie irgendwo erwähnt ist die Tour auf der Schattenseite des Tals, also oft schattig. Nach Variante A (welche nicht empfehlenswert sei) ging mir ein bisschen die Puste aus (Durchschnittlicher Biker). Aber immer gut zu fahren. Besonders bei der Abfahrt warm anziehen empfohlen. Weg über Ronco nehmen lohnt sich. Nach Villa sind wir (leider) nur noch auf der Landstrasse runter nach Airolo

  • Wir haben die Tour heute in umgekehrter Richtung befahren. Beim Beschrieb steht: Mitten durch die Alpe Stabiello grande. Dies kann ich nicht empfehlen, denn so landet man unweigerlich in einem "Schweine-Scheissdreckfeld"... Ich schlage vor: die Alpe Stabiello grande zu umfahren... ;-) Spass gemacht hat die Tour trotzdem.



Orte an der Route: Airolo - Nante - Alpe di Pescium - Alpe di Folcra - Bedretto - Geròra - Airolo


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

4118

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
2174

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
75

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
50

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Ticino

Geschichte der Tour (000194)

Erste Publikation: Samstag, 15. April 2006

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 31. August 2016

Tour publiziert von: Presented by www.bellinzonese-altoticino.ch

Tourencharakter

Distanz: 33.3 km | Zeitbedarf: 3¼ h
Aufstieg: 998 m | Abstieg: 998 m
Höchster Punkt: 1900 m.ü.M.

Schwierigkeit S0

Drucken, Daten

Siehe auch

Bellinzonese e Alto Ticino
Sede Leventina
Via della Stazione 22
CH-6780 Airolo
Tel.: +41 (0)91 869 15 33
Fax: +41 (0)91 869 26 42
E-Mail: leventina@bellinzonese-altoticino.ch
Internet: www.bellinzonese-altoticino.ch