Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Bei Bütz

Bei Bütz

Amden

Amden

Tourenbeschreibung

Leichte Bergwanderung «von Sesselbahn zu Sesselbahn».

Von Amden nach Niderschlagwald benützen wir den Sessellift oder legen den Weg in gut einer Stunde zu Fuss zurück (Variante A). Von der Bergstation aus wandern wir auf einem Alpsträsschen über Strichboden – Gäudig zur Hinter Höhi. Hier schweift unser Blick über ein grosses Hochmoor gegen den Alpstein mit dem Säntis und den aus dieser Sicht auffallend gefalteten Wildhauser Schafberg. Auf einer Kiesstrasse gehts auf der Nordseite des Mattstockmassivs durch die von Lawinen geprägten Strauchwälder zur Alp Vordermatt. Von hier steigt der Weg steiler an nach Ober Chäseren, wo wir die Aussicht ins Glarnerland geniessen. Wir steigen auf nach Stelli. Für einen Abstecher auf den Speer, Europas höchstem Nagelfluhberg, müssen wir etwa eine Stunde einplanen.
Wir wechseln vom Gasterland ins Toggenburg und steigen ab zum Speermürli. Beim «Leiterli», einer kleinen Nagelfluhfelswand, halten wir uns am Sicherungsseil und den im Fels befestigten Eisentritten fest. So ist der Abstieg kein Problem. Wir wandern weiter über die Alp Bütz und auf dem Grat zur Wolzenalp. Auf dem Gratweg überblicken wir das ganze Mittlere und Obere Toggenburg. Nur noch wenige Minuten sind es bis zur Bergstation Rietbach der Sesselbahn, die uns hinunter nach Krummenau bringt (Fahrzeiten Auskunft 071 994 15 15). Zu Fuss müssen wir mit rund einer Stunde rechnen (Variante B).


Variante(n)

Variante A: Zu Fuss von Amden zum Niderschlagwald (Länge: 1.7 km / Höhendifferenz: 369 hm / Zeitbedarf: 1 h)
Variante B: Zu Fuss von Rietbach nach Krümmenswil (Länge: 2.7 km / Höhendifferenz: -391 hm / Zeitbedarf: 1 h)


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Amden - Niderschlagwald (1290 m) - Strichboden (1310 m) - Gäudig (1379 m) - Hinter Höhi (1410 m) - Oberchäseren (1649 m) - Stelli (1760 m) - Muelt (1640 m) - Schilt (1637 m) - Bütz (1560 m) - Wolzen (1420 m) - Allmen (1130 m) - Wolzenalp (1110 m) - Rietbach - Sesselbahn Krümmenswil - Krummenau


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

1783

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
3463

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
54

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
50

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region St.Gallen

Geschichte der Tour (B01232)

Erste Publikation: Freitag, 7. September 2007

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 15. Januar 2014

Tour publiziert von: Presented by www.sg-wanderwege.ch

Tourencharakter

Distanz: 14.9 km | Zeitbedarf: 5 h
Aufstieg: 620 m | Abstieg: 620 m
Höchster Punkt: 1771 m.ü.M.

Schwierigkeit T2 Bergwandern

Drucken, Daten

Siehe auch

St.Galler Wanderwege
Toggenburgerstrasse 20
CH-9652 Neu St.Johann
Tel: +41 (0)71 994 29 11
Fax: +41 (0)71 994 29 11
E-Mail: info@sg-wanderwege.ch
Internet: www.sg-wanderwege.ch
Kartenmaterial: www.sg-wanderwege.ch/

Amden & Weesen Tourismus
Dorfstrasse 22
CH-8873 Amden
Tel: +41 (0)58 228 28 30
E-Mail: tourismus@amden.ch
Internet: www.amden-weesen.ch

Fahrzeiten der Sesselbahn Rietbach-Krummenau: Tel: +41 (0)71 994 15 15