Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Arrisrieder Moos

Arrisrieder Moos

Tourenbeschreibung

Wir benutzen den W9 und W16 bis nach der Autobahn dann links Richtung Vogelhof bis zum Wegkreuz. Hier geht es Richtung Westen, am Wald überqueren wir die L265 nach Eggen und Wolfgelts. Wenige hundert Meter nach Wolfgelts führt der Weg rechts weg zum Horger Großholz. Hier stoßen wir gleich auf den Lehrpfad des Arrisrieder Mooses. Wir folgen dem Lehrpfad nach Süden. Besonders interessant ist hier die Beschreibung auf der Tafel Nr. 5. Die Tafel informiert über die Entwicklung des Moores von der Steinzeit bis heute. Besonders prächtig und rotleuchtend zeigt sich das Moos zur Zeit der Heideblüte. Am Südausgang treffen wir auf W19, den wir über Hilpertshofen und Grünbühl zurückwandern.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Waltershofen - Eggen - Wolfgelts - Horger Grossholz - Arrisrieder Moos - Hilpertshofen - Dettishofer Holz - Knittelsbach - Waltershofen


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

5041

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
587

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
26

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
5

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Baden-Württemberg

Geschichte der Tour (B01880)

Erste Publikation: Dienstag, 28. April 2009

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 6. Mai 2015

Tour publiziert von: Presented by www.kisslegg.de

Tourencharakter

Distanz: 9.7 km | Zeitbedarf: 3¼ h
Aufstieg: 162 m | Abstieg: 162 m
Höchster Punkt: 672 m.ü.M.

Schwierigkeit T2 Bergwandern

Drucken, Daten

Siehe auch

Gäste- und Bürgerbüro Kisslegg
Neues Schloss
D-88353 Kißlegg
Tel: +49 (0)7563 936-142
Fax: +49 (0)7563 936-199
Internet: www.kisslegg.de
E-mail: tourist@kisslegg.de