Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Orangerie Eggermühlen

Orangerie Eggermühlen

Quakenbrück

Quakenbrück

Stadtmuseum Quakenbrück

Stadtmuseum Quakenbrück

Bersenbrück - Museumsgarten

Bersenbrück - Museumsgarten

Ankum

Ankum

Tourenbeschreibung

Ohne den Fluss Hase, der das Osnabrücker Land von Süden nach Norden durchquert, würde es die einzigartige Kulturlandschaft Artland nicht geben. Die Hase überschwemmte nämlich früher regelmäßig das Land und machte den Boden auf diese Weise besonders fruchtbar. Die ertragreichen Böden bescherten den Bauern großen Wohlstand, den sie stolz in der Gestaltung ihrer Hofanlagen zum Ausdruck brachten. So bewundert man heute im gesamten Artland zahlreiche, unter Denkmalschutz stehende, imposante Fachwerkhöfe mit aufwendig geschnitzten Giebeln in parkähnlicher Landschaft.
Sie starten am besten in der «Hauptstadt» des Artlandes, der Burgmannsstadt Quakenbrück, die sich aufgrund ihres Namens ganz dem Frosch verschrieben hat. Überall taucht die Amphibie in irgendeiner Form als Symbol auf; Froschspuren führen Sie auch zu den sehenswerten Fachwerkgiebeln, die Sie nicht nur auf dem Land, sondern bereits hier in der Stadt bewundern können. Im weiteren Verlauf der Tour Richtung Badbergen und Gehrde werden Sie feststellen, dass auf den Höfen nicht nur das Haupthaus so schmuck aussieht: die komplette Hofanlage ist von der Toreinfahrt bis zum Backhäuschen von Fachwerk mit den typisch roten Ziegelausfachungen geprägt, die Gärten sind z.T. mit gestylten Buchsbaumhecken eingefasst.Vielerorts wird nicht nur Landwirtschaft auf den Höfen betrieben, man öffnet sie auch für Neugierige, die dort Kaffee trinken, im Heu schlafen oder sogar Konzerten lauschen können! Die von der Hase geprägte Landschaft beschert dem Radwanderer bequeme und lauschige Wege bis Bersenbrück und Ankum. Erst die Ankumer Höhen machen etwas zu schaffen. Als westlichster Punkt liegt die Stadt Fürstenau mit historischen Straßenzügen und imponierender Schlossanlage an der Route.


Hinweis(e)

Die Artland-Rad-Tour ist Bestandteil des Radverkehrleitsystems des Osnabrücker Landes (RAVELOS). Armwegweiser mit dem Routensignet als Einschubschilder sind an Knotenpunkten angebracht, auf dem Weg zwischen den Armwegweisern bieten Zwischenwegweiser eine sichere Orientierung.


Weitere Etappen

Artland-Rad-Tour 2/2


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Quakenbrück - Badbergen - Gehrde - Bersenbrück - Ankum - Fürstenau


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit März 2016)

17179

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1169

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
127

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
11

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Fahrrad-Touren in der Region Niedersachsen

Geschichte der Tour (B10098)

Erste Publikation: Dienstag, 19. Juni 2007

Letzte Aktualisierung: Sonntag, 26. April 2015

Tour publiziert von: Presented by www.osnabruecker-land.de

Tourencharakter

Distanz: 71.3 km | Zeitbedarf: 4 h
Aufstieg: 176 m | Abstieg: 176 m
Höchster Punkt: 114 m.ü.M.

Drucken, Daten

Siehe auch

Tourismusverband Osnabrücker Land e.V.
Herrenteichsstraße 17+18
49074 Osnabrück
Tel.: 0541/9511195
E-Mail: service@osnabruecker-land.de
Internet: www.osnabruecker-land.de

Tourist Information Artland
Lange Straße 44
49610 Quakenbrück
Tel.: 05431 /907590
E-Mail: tourismusinformation@artland.de
Internet: www.artland.de

Tourist-Information Bersenbrück
Quakenbrücker Straße 1a
49593 Bersenbrück
Tel.: 05439/962470
E-Mail: tourismus@bersenbrueck.de
Internet: www.bersenbrueck.de

Touristisches Informationsbüro (TIB) Fürstenau
Im Alten Rathaus
Große Straße 27
49584 Fürstenau
Tel. 05901/961025
E-Mail: tib@fuerstenau.de
Internet: www.fuerstenau.de