Zur Startseite
Brienz

Brienz

Giessbachfälle

Giessbachfälle

Axalp

Axalp

Tourenbeschreibung

Mit dem Postauto fahren wir zuerst auf der kurvenreichen Strasse vom Ufer des Brienzersees auf die Axalp. Wir wandern ohne grosse Steigung dem Hang entlang über Bergweiden und vorbei an Tannengruppen. Den Weg säumen Skulpturen, geschnitzt aus gewachsenem Holz - der sogenannte «Schnitzlerweg». Holzbildhauer/-innen aus Brienz ergriffen die Initiative, aus den Stämmen und zersplitterten Stru¨nken Holzskulpturen zu schnitzen.
Plötzlich stehen wir vor dem grünblauen, ruhigen Hinterburgseeli. Der idyllische Platz ist perfekt für ein Picknick und um seinen Füssen ein erfrischendes Bad im See zu gönnen. Der Rückweg führt uns über Chruttmettli wieder zum Sporthotel Axalp.


Hinweis(e)

Normale Wanderausrüstung
Jahreszeit: März bis November


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Axalp - Schlagli - Hingerburgseeli - Chruttmettli - Schiberg - Axalp


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit November 2017)

12462

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1809

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
81

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
66

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Bern

Geschichte der Tour (U00362)

Erste Publikation: Dienstag, 19. Juli 2016

Letzte Aktualisierung: Freitag, 28. September 2018

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by Outdooractive GmbH

Tourencharakter

Distanz: 7 km | Zeitbedarf: 2½ h
Aufstieg: 450 m | Abstieg: 450 m
Höchster Punkt: 1720 m.ü.M.

Schwierigkeit T1 Wandern

Drucken, Daten