Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Ausgangsort Chamanna Coaz

Ausgangsort Chamanna Coaz

Chamanna Coaz Stube heute

Chamanna Coaz Stube heute

Blick ins Val Roseg und zum Lej da Vadret

Blick ins Val Roseg und zum Lej da Vadret

Blick gegen Piz Roseg

Blick gegen Piz Roseg

La Sella und Piz Glüschaint

La Sella und Piz Glüschaint

Gletschermühle

Gletschermühle

Val Roseg und Gletschermoräne

Val Roseg und Gletschermoräne

Ankunft Chamanna Tschierva

Ankunft Chamanna Tschierva

Tourenbeschreibung

Etappe 4, Chamanna Coaz – Chamanna Tschierva:
Tauchen Sie ein in die faszinierende Gletscherwelt zwischen Il Chapütschin, Piz Roseg und dem Piz Bernina. Auf einem der schönsten Höhenwege der Alpen wandern Sie hoch oberhalb des Val Roseg. Nach etwa 20 Minuten führt Sie der Bergwanderweg hinunter zum smaragdgrün glänzenden Lej da Vadret (dt. Gletschersee). Im anschliessenden Gletschervorfeld entdecken Sie bei jedem Schritt geologische Besonderheiten und begegnen Zeugen der glaziologischen Entwicklung. Über die Moräne des Vadret da Tschierva geht es schliesslich zur Chamanna Tschierva am Ausgangspunkt des bekannten Biancogrates auf den Piz Bernina, den einzigen 4000er Graubündens und der Ostalpen.


Variante(n)

Variante A: Hotel Roseg Gletscher - Alp Misaun - Chamanna Tschierva


Hinweis(e)

Natelempfang auf der ganzen Strecke.

Erlebnis/Natur:
Gletschervorfeld von nationaler Bedeutung, geschützt.

Sehenswürdigkeiten:
Philosophenplatz: Bei einem Ausflug (ca. 0.5 h) von der Chamanna Coaz Richtung Vadret da Roseg lässt sich das Wesen und Wirken eines Gletscher zum Beispiel anhand von Gletschermühlen auf eindrückliche Weise zeigen. Und dass Gletscher „lebendig“ sind, das kann man jeden Tag immer wieder bei Eisabbrüchen hören – aus sicherer Distanz versteht sich. Lassen Sie sich hier von den Gewalten der Natur beeindrucken und inspirieren.


Weitere Etappen

Vorgängeretappe: Bernina-Trek: Klassiker, Etappe 3
Anschlussetappe: Bernina-Trek: Klassiker, Etappe 5


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Chamanna Coaz - Chamanna Tschierva


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit März 2016)

9339

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
4854

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
122

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
53

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Graubünden

Geschichte der Tour (U00125)

Erste Publikation: Montag, 8. Juni 2015

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 24. Juni 2015

Tour publiziert von: Presented by www.jenatsch-huette.ch

Tourencharakter

Distanz: 8 km | Zeitbedarf: 4 h
Aufstieg: 585 m | Abstieg: 611 m
Höchster Punkt: 2640 m.ü.M.

Drucken, Daten

Siehe auch

Zentrale Reservation:
Chamanna Jenatsch
T: +41 (0)81 833 29 29
E-Mail: info@jenatsch-huette.ch
Internet: www.jenatsch-huette.ch

Übernachtungen:
Chamanna Coaz
T: +41 (0)81 842 62 78
Internet: www.coaz.ch

Chamanna Tschierva
T: +41 (0)81 842 63 91
Internet: www.tschierva.ch

Hotel Roseg Gletscher, Massenlager:
Internet: www.roseg-gletscher.ch

Einkehrmöglichkeiten:
Internet: www.roseg-gletscher.ch

Tourismusverein:
Pontresina Tourismus
T: +41 (0)81 838 83 00
Internet: www.pontresina.ch

SAC Bernina:
Internet: www.sac-bernina.ch