Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Bei der Auffahrt kurz vor der Alm

Bei der Auffahrt kurz vor der Alm

Am Remsteinkogel

Am Remsteinkogel

Der Keeskogel von der Bichlalm

Der Keeskogel von der Bichlalm

Abfahrt bei mit viel Rauhreif auf der Straße

Abfahrt bei mit viel Rauhreif auf der Straße

Tourenbeschreibung

Schöne Bike&Hike-Tour im Tal der Almen - dem Grossarltal.
Von Grossarl auf der Asphaltstraße in das Ellmautal. Nach ca. 3km bei einer Häusergruppe rechts abbiegen (Wegweiser). Über das schmale Sträßchen aufwärts bis man in den Wald kommt. Ab hier auf der Schotterstraße in gleichmäßiger Steigung bis zur Bichlalm. Von der Alm auf dem markierten Wanderweg zu den beiden Gipfeln. Natürlich lohnt sich auch eine Auffahrt ohne Gipfel, jedoch sind die Wege mit Bikeschuhen problemlos begehbar.


Hinweis(e)

Die Almen im Großarltal sind zwischen Mai und September bewirtschaftet. Forststraßen im Großarltal sind für Radler von 8 Uhr bis eine Stunde vor Einbruch der Dunkelheit freigegeben.

Bike: Länge: 10km / Höhendifferenz: 860Hm / Zeitbedarf: ca.1.5-2h
Hike: Länge: 2.3km / Höhendifferenz: 270Hm / Zeitbedarf: ca. 0.5-1h


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • heute Sonntag 13.11. die Tour gemacht. Nette Bike&Hike Kombination auf einen schönen Aussichtsgipfel. Auf Grund der nordseitigen Ausrichtung aber schon recht frisch und auf dem Güterweg z.T. schon geschlossene Flächen aus Rauhreif - also die Abfahrt mit MTB ist mit Vorsicht zu genießen aber problemlos machbar. Die Wanderwege ab der Alm sind ebenfalls aper und trocken. Alles mit Bikeschuhen gut machbar. Schöne Aussicht auf die nahe Ankogelgruppe (Hohe Tauern). Die Alm hat natürlich geschlossen. Wer seine Brotzeit selber mitbringt kann noch nett an der Hausmauer in der Sonne sitzen und genießen!
    Tendenz: bis zum nächsten Niederschlag noch gut machbar, noch ist alles aper
    Besonderes: offiziell ist befahren der Route ab dem 31.10. auf Grund der des Jagdbetriebs etc. nicht mehr gestattet - wurde aber geduldet.



Orte an der Route: Grossarl (Parkplatz, 870m) - Ellmautal - Jaitllehen - P.1423m - Bichlalm (1730m, Raddepot) - Remsteinkogel (1945m) - Kaserkopf (1999m)


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Juli 2016)

452

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
189

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
2

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
1

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Salzburg

Geschichte der Tour (E00022)

Erste Publikation: Sonntag, 13. November 2005

Letzte Aktualisierung: Montag, 3. Oktober 2011

Tour publiziert von: Andreas Riesner

Tourencharakter

Distanz: 12.3 km | Zeitbedarf: 2½ h
Aufstieg: 1130 m | Abstieg: 1130 m
Höchster Punkt: 1999 m.ü.M.

Schwierigkeit S0

Drucken, Daten