Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText

Tourenbeschreibung

Ein fliegend leichter Ausflug ab Trubschachen mit dem Flyervelo (inkl. Reserveakku) ab Flyerausgabestelle Gasthof Bären - Richtung Bern - Abzweigung Blapbach (links) - nach Ilfisquerung Abzweigung Krümpelgraben (links) - mittlere Bergstrasse (Zubringerdienst) - Hülli Abzweigung Blapbach (rechts) - hinter Blapbach Wegweiser Eggiwil (links) - Talabfahrt bis nach Eggiwil - Akkuwechselstation im Gasthaus Hirschen - Richtung Langnau i. E. (rechts) - Weiterfahrt bis Aeschau - Vor Restaurant Tanne Abzweigung Richtung Neuenschwand (rechts) - Weiterfahrt bis Käserei Hüpfenboden bis Wegweiser Wingei Trubschachen (links) - Talfahrt bis Wingei - Abzweigung rechts zurück nach Trubschachen. Haben Sie Lust ein Flyervelo zu mieten? Gemeindeverwaltung Trubschachen, Tel: 034 495 51 55, E-Mail: gemeinde@trubschachen.ch


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Trubschachen - hinter Blapbach - Eggiwil - Aeschau - Neuenschwand- Hüpfenboden - Wingei - Trubschachen


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Oktober 2016)

895

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
904

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
0

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
2

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Fahrrad-Touren in der Region Bern

Geschichte der Tour (E02359)

Erste Publikation: Freitag, 17. Juni 2011

Letzte Aktualisierung: Freitag, 17. Juni 2011

Tour publiziert von: Theo Rüegger