Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText

Tourenbeschreibung

Vorbei an Wiesen, Weiden und Sümpfen wandert man durch Regionen, wo einst Walser mit ihrem Vieh anzutreffen waren. Viele Spuren sind noch heute zu bewundern. Mit dem Sessellift erreicht man bequem und einfach den Ausgangspunkt dieser Wanderung auf 2000 m.ü.M. Unterwegs kann eine unglaubliche Artenvielfalt bestaunt werden. Die Berghänge oberhalb von Bosco Gurin sind gekennzeichnet durch verschiedenste Insektenarten und eine Vielzahl von Rosen. Ein weiteres Highlight der Wanderung sind die drei Seen (Ender See, Schwarzsee und Ussera See), die perfekt in die Landschaft eingebettet sind. Zu einer genussreichen Tour gehört auch eine sorgfältige Planung. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Bosco/Gurin - Rossboda - Ufun 'Putschtschi - Tall - Farbranda - Undart Maartscha - Boort - Bann - Hendart Herli - Ender See - Schwarzsee - Üssar See - Wolfschtaaful - Ferder - Bosco/Gurin


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit März 2016)

2880

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
997

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
65

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
52

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Ticino

Geschichte der Tour (B05136)

Erste Publikation: Dienstag, 31. Januar 2012

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 24. Februar 2016

Tour publiziert von: Presented by www.ascona-locarno.com

Tourencharakter

Distanz: 9.3 km | Zeitbedarf: 5 h
Aufstieg: 529 m | Abstieg: 1017 m
Höchster Punkt: 2432 m.ü.M.

Schwierigkeit T2 Bergwandern

Drucken, Daten

Siehe auch

Ascona-Locarno Tourist Office
Infodesk Vallemaggia
Centro Commerciale
CH - 6673 Maggia
Tel.: +41 (0)91 753 18 85
Fax: +41 (0)91 753 22 12
vallemaggia@ascona-locarno.com
www.ascona-locarno.com