Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Startpunkt dieser markierten Rundtour ist bei der Bergstation Brüsti. Sie beginnen mit einem kurzen Anstieg und folgen dann dem markierten Weg in nördlicher Richtung. Die einfache Rundtour führt Sie zuerst zum Rämseli, einer kleinen Senke. Weiter geht es durch ein kleines Waldstück nach Chulm, wo Sie die Richtung nach südwesten zum Chäserli ändern. Bevor sie das Chäserli erreichen, drehen Sie jedoch links ab und wandern zurück zum Rüteli und schliesslich nach Brüsti.


Hinweis(e)

- Die Route ist teilweise im Wildschutzgebiet gelegen, sodass sie nicht verlassen werden darf.
- Beachten Sie, dass die hier gezeigte Route vom markierten Weg abweichen kann. Folgen Sie daher bitte immer der Markierung vor Ort!


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Brüsti - Chulm - Brüsti


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit September 2016)

7700

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
760

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
14

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
15

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Schneeschuh-Touren in der Region Uri

Geschichte der Tour (B04036)

Erste Publikation: Mittwoch, 27. Oktober 2010

Letzte Aktualisierung: Freitag, 31. März 2017

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by Outdooractive GmbH

Tourencharakter

Distanz: 2.9 km | Zeitbedarf: 1½ h
Aufstieg: 180 m | Abstieg: 180 m
Höchster Punkt: 1600 m.ü.M.

Schwierigkeit WT1

Drucken, Daten

Siehe auch

Lawinenbulletin: www.slf.ch