Zur Startseite
Rosengarten Schloss Wildegg

Rosengarten Schloss Wildegg

Schloss Wildegg

Schloss Wildegg

Tourenbeschreibung

Der als Regionale Route 42 ausgeschilderte Aargauer Weg führt in vier Etappen von Frick über Aarau, Brugg und Mellingen nach Bremgarten. Das Teilstück zwischen Brugg und Wildegg ist zwar nur kurz, es bietet jedoch mit seinen beiden Schlössern historischen Anschauungsunterricht. Wen danach die Lust nach mehr Burgen packt, findet in der Region weitere Schlösser wie Brunegg, Wildenstein, Lenzburg und Hallwil. So lässt sich diese Wanderung gut in einen spannenden Aargauer Burgentag einplanen. Vom Bahnhof Brugg führt der Weg zunächst beim Restaurant Vindonissa vorbei, rechts zum Wald und dann auf dem Waldweg nach Habsburg Oberdorf. Die gut 430 Einwohner zählende Gemeinde Habsburg trägt heute noch den Namen des einst mächtigsten europäischen Adelsgeschlechts. Die um 1020 auf dem Wülpelsberg erbaute Habsburg gilt als Stammsitz der Habsburger. Eine Dynastie, welche einst neben europäischen Ländern auch Kolonien in Afrika, Asien und Amerika umfasste. Schloss Habsburg gehört zu den bedeutendsten Kulturgütern im Kanton Aargau. Anderthalb Wanderstunden später, zuerst durch die weiten Landwirtschaftsfelder des Eigenamtes, dann über den bewaldeten Hügelzug des Chärnenund Chestenberges, ist schon wieder Schlossatmosphäre angesagt. Doch präsentiert sich die Wildegg, die während elf Generationen – von 1483 bis 1912 – im Familienbesitz der Patrizierfamilie Effinger war, ganz anders als die trutzige Habsburg. Errichtet ebenfalls um 1200 von den Habsburgern, ist
die feudale Anlage mit Nutz-, Lust- und Rosengarten (von 1835), Volière, Reben, einer Lindenterrasse und Waldungen sehr schön erhalten.


Hinweis(e)

Normale Wanderausrüstung


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Bahnhof Brugg - Habsburg - Gupf P.478 - Chärnenberg - Ob. Chalch - Schloss Wildegg - Wildegg


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit September 2017)

8669

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
2473

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
93

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
43

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Aargau

Geschichte der Tour (U00381)

Erste Publikation: Samstag, 23. Juli 2016

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 5. Juli 2017

Tour publiziert von: Presented by www.wandermagazin.ch

Tourencharakter

Distanz: 11 km | Zeitbedarf: 3 h
Aufstieg: 331 m | Abstieg: 327 m
Höchster Punkt: 568 m.ü.M.

Schwierigkeit T1 Wandern

Drucken, Daten

Siehe auch

Wandermagazin SCHWEIZ
Tel.: +41 (0)32 626 40 30
E-Mail: wandermagazin@rothus.ch
Internet: www.wandermagazin.ch