Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Eine ungewöhnliche Reise in die Fantasie erleben Besucherinnen und Besucher bei einem Besuch im Bruno Weber Skulpturenpark – auf 20'000 Quadratmetern tummeln sich hier unzählige beschau-, begeh- und bewohnbare Skulpturen.

Die Reise beginnt am Bahnhof Dietikon, wo man mit dem Linienbus 303 Richtung Spreitenbach bis Station Gjuchstrasse fährt. Von da führt ein Fussweg in 15 Minuten bis zur Stadthalle und weiter bis zum Kreisel, wo Seepferde aus Webers fantastischer Welt den Besuchern den Weg bergauf zum Bruno Weber Skulpturenpark weisen (ab Kreisel noch acht Gehminuten).
Durch das farbige Eingangstor betreten die Besucherinnen und Besucher die Welt des fantastischen Realisten Bruno Weber: Seit 1962 arbeitet er an seinem Lebenswerk, dem grössten Skulpturenpark der Schweiz auf 20'000 Quadratmetern. Hier ist jedes Detail bewusst und nach Bruno Webers persönlicher Vorstellung gestaltet: Vom Besteck, Geschirr, Trinkbecher über Stühle und Tische, die zu Skulpturen werden, bis hin zum Brunnen und Atelierwohnhaus mit Turm.

Knapp 10 Minuten oberhalb des Bruno Weber Skulpturenparks ist eine Grillstelle, wo man in Sichtweite zum Park seine mitgebrachten Würste über einem kleinen Feuer grillieren kann.

Vom Grillen geht es am Park vorbei zurück zum Seepferd-Kreisel: Ausgangspunkt des neu eröffneten Skulpturenwegs bis zum Bahnhof Dietikon. Farbig-fröhliche Figuren mit der unverkennbaren Handschrift Bruno Webers säumen den rund 45-minütigen Weg. Entstanden ist er 2006 anlässlich des 75. Geburtstags des Künstlers.


Hinweis(e)

Führung im Bruno Weber Skulpturenpark sind nach Voranmeldung das ganze Jahr möglich.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Dietikon Gjuchstrasse - Stadthalle - Kreisel - Bruno Weber Skulpturenpark - Grillplatz Sandbüel - Kreisel - Stadthalle - Bruno Weber Skulpturenweg - Bahnhof Dietikon


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

1622

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1271

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
7

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
20

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Themenpfade in der Region Aargau

Geschichte der Tour (B01917)

Erste Publikation: Montag, 15. Juni 2009

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 18. Februar 2014

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH