Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText

Tourenbeschreibung

Diese Runde ist sehr gut geeignet als spannende Familienwanderung, denn sie ist sehr abwechslungsreich. Sie führt über diverse Alpweiden, speziell erwähnenswert ist sicherlich die Musenalp, wo noch gekäst wird. Danach geht es durch wilde Felslandschaften und über den Grat zum beliebten Aussichtsberg Buchserhorn.


Variante(n)

Variante A: Den Kamm umgehen über den Stollen zum Bleikigrat und weiter zum Buochserhorn.
Variante B: Abstieg von der Musenalp über den Stollen und Bleiki nach Niederrickenbach. Das Klosterdorf Niederrickenbach ist besonders sehenswert. Von dort besteht die Möglichkeit mit der Luftseilbahn nach Dallenwil zu gondeln und dann mit Zug und Bus nach Beckenried zurückzufahren.


Hinweis(e)

Es sind einige kleine exponierte Stellen (zum Teil mit Sicherungs-Seil) anzutreffen.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Schöne Tour, ich bin sie in umgekehrter Richtung gegangen. Stellenweise geht es über T2 hinaus (z.B. auf dem Grat zwischen Buochserhorn und Musenalp - ist aber für grössere Kinder sicher ein um so spannenderes Vergnügen! Ebenso ist der Abstieg vom Buochserhorn zu Unter Spis Blau-Weiss markiert, was üblicherweise T4 entspricht, so schwer ists aber nicht; stellenweise könnt man sich beim Stolpern aber schon sehr wehtun. Die Richtung Beckenried - Buochserhorn - Klewenalp hat den Vorteil, dass alte Knochen ihre Knie schonen können beim Abstieg. Und einen so herrlichen Berg mit eigener Kraft erstiegen zu haben, bringt ja auch Freude



Orte an der Route: Beckenried - Klewenalp - Stafel - Bärenfallen - Musenalp - Musenalper Grat - Rätzelen - Bleikigrat - Buochserhorn - Ober Spis - Guberen - Unter Spis - Brunni - Ankenberg - Mösli - Hinteregg - Beckenried


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Juli 2016)

17377

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
5411

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
284

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
183

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Nidwalden

Geschichte der Tour (B00043)

Erste Publikation: Montag, 13. Dezember 2004

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 15. Februar 2017

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by Outdooractive GmbH

Tourencharakter

Distanz: 14.6 km | Zeitbedarf: 5½ h
Aufstieg: 551 m | Abstieg: 1697 m
Höchster Punkt: 1807 m.ü.M.

Schwierigkeit T2 Bergwandern

Drucken, Daten