Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText

Tourenbeschreibung

Diese Runde ist sehr gut geeignet als spannende Familienwanderung, denn sie ist sehr abwechslungsreich. Sie führt über diverse Alpweiden, speziell erwähnenswert ist sicherlich die Musenalp, wo noch gekäst wird. Danach geht es durch wilde Felslandschaften und über den Grat zum beliebten Aussichtsberg Buchserhorn.


Variante(n)

Variante A: Den Kamm umgehen über den Stollen zum Bleikigrat und weiter zum Buochserhorn.
Variante B: Abstieg von der Musenalp über den Stollen, über Bleiki, nach Niederrickenbach. Das Klosterdorf Niederrickenbach ist besonders sehenswert. Von dort besteht die Möglichkeit mit der Luftseilbahn nach Dallenwil zu gondeln und dann mit dem Zug und dem Bus nach Beckenried zurückzufahren.


Hinweis(e)

Es sind einige kleine exponierte Stellen (zum Teil mit Sicherungs-Seil) anzutreffen.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Beckenried - Klewenalp - Stafel - Bärenfallen - Musenalp - Musenalper Grat - Rätzelen - Bleikigrat - Buochserhorn - Ober Spis - Guberen - Unter Spis - Brunni - Ankenberg - Mösli - Hinteregg - Beckenried


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

10347

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
3617

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
170

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
143

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Nidwalden

Geschichte der Tour (B00043)

Erste Publikation: Montag, 13. Dezember 2004

Letzte Aktualisierung: Freitag, 20. Februar 2015

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH