Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Alto do San Roque

Alto do San Roque

Pilgerstatue auf Alto do San Roque

Pilgerstatue auf Alto do San Roque

Tourenbeschreibung

Diese erste Etappe In Galicien führt uns zuerst noch 12 km über den am Vortag bestiegenen Bergrücken, dann geht es den Rest der Etappe talwärts bis Triacastela. Die Aussicht von hier oben links nach Kastilien und rechts nach Galicien ist einmalig. wenn uns nicht gerade das galicische Wetter einen Strich durch die Rechnung macht. Da die feuchten Atlantikwinde hier ein erstes Mal auf eine hohe Bergkette stossen, ist es in Galicien oft regnerisch, neblig und kühl.
Eine oft fotografierte Skulptur auf diesem Abschnitt ist der Pilger beim Alto San Roque, der sich gegen den stürmischen Wind stemmt und dabei seinen Schlapphut festhält. Wenn man in Galicien, z.B. am Etappenort Triacastela, Probleme hat, die Einheimischen zu verstehen, dann mag das daran liegen, dass ältere Einwohner oft vorwiegend die lokale galicische Sprache sprechen, nämlich «Gallego».


Hinweis(e)

Der Camino Francés beginnt in Saint-Jean-Pied-de-Port und endet in Santiago de Compostela. Er ist der frequentierteste Abschnitt aller Jakobswege, denn die meisten Pilger aus nördlichen Ländern kommen schliesslich auf dieser Achse nach Santiago. Entsprechend gut ist auch die Pilger-Infrastruktur ausgebaut, und trotzdem kann es in Spitzenmonaten mit den Unterkünften knapp werden.


Weitere Etappen

Vorgängeretappe: Camino Francés: Villafranca del Bierzo-O Cebreiro
Anschlussetappe: Camino Francés: Triacastela-Sarria


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: O Cebreiro – Liñares - Alto San Roque – Hospital - Alto do Poio - Penas do Val de Vilar – Fonfría - O Biduedo - Capela de San Pedro – Fillobal – Pasantes - Triacastela


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Oktober 2016)

1465

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
278

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
89

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
27

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Pilgerwege in der Region Galicia

Geschichte der Tour (B03633)

Erste Publikation: Samstag, 25. Dezember 2010

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 31. Dezember 2014

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by Outdooractive GmbH

Tourencharakter

Distanz: 20.3 km | Zeitbedarf: 5¼ h
Aufstieg: 172 m | Abstieg: 767 m
Höchster Punkt: 1337 m.ü.M.

Schwierigkeit T1 Wandern

Drucken, Daten