Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Diese Tour führt uns auf einen der «Skiberge» Livignos, nämlich auf den Carosello. Der Fahrweg auf den Berg ist damals für die Erstellung des Skiliftes gebaut worden. Deshalb ist er zwar technisch einfach, hat aber kontinuierlich eine Steigung von 15%. Für den Aufstieg werden wir aber mit einer grossartigen Rundsicht belohnt und das Restaurant ist ein idealer Ort um sich vor der Abfahrt zu erholen.
Anschliessend führt unser Weg am kleinen Bergsee Blesaccia vorbei hinunter ins Valle di Federia, wobei der Trail gute Fahrtechnik und auch gelegentliches Absteigen erfordert. Wenn wir in der Talsohle den Torrente Federia gekreuzt haben, treffen wir auf die Mortarec-Hütte (auch hier kann man sich verpflegen). Jetzt wird der Trail flacher und auch zunehmend einfacher. Wir nutzen die Gelegenheit, die Landschaft entspannt zu geniessen.


Variante(n)

Variante A: Der anstrengende Aufstieg kann auch mit der Gondelbahn bewältigt werden. Entweder von der Tal- oder aber auch von der Mittelstation bei der Baita Pel.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade !! .. und die Serpentinen dienen nur der Verschönerung ..müssen sich wohl die Erbauer der Strasse rauf zu Carosello gedacht haben. Im unteren bereich gibt es Steigungen bis zu 30 % und das auf losem Schotter, die Fahrtechnik und Kondition werden ganz schön gefordert, dafür wir man aber durch eine atemberaubende Aussicht belohnt.
    Tendenz: Anfänger sollten diese Tour meiden da sie doch einiges an Fahrtechnik und Kondition fordert.
    Besonderes: Livigno liegt auf über 1800 m.ü.M. und die dünne Luft bis rauf zum Carosello ist ebenfalls nicht zu unterschätzen.



Orte an der Route: Livigno - Carosello - Cna di Mortarec - Baita della Cesira - I Muri - La Paluaccia - Livigno


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

9670

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
726

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
17

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
31

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Lombardia

Geschichte der Tour (002414)

Erste Publikation: Dienstag, 26. Juni 2007

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 21. Februar 2012

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 21 km | Zeitbedarf: 3½ h
Aufstieg: 930 m | Abstieg: 930 m
Höchster Punkt: 2740 m.ü.M.

Schwierigkeit S2

Drucken, Daten