Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Partenza da Castel San Pietro. Si prosegue su strada fino a Cabbio, dove inizia una tratto in salita (strada sterrata) sino all'alpe Bonello. Da qui si oltrepassa il confine e si scende sino ad Erbonne (I), dove un ponte di legno riporta il percorso in Svizzera. Arrivati a Scudellate, inizia la discesa sino a Caneggio, dove si scende poi nei sentieri della Rovagina che riportano a Castel San Pietro.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Castel San Pietro - Bonello - Erbonne Castel San Pietro


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Januar 2016)

1198

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
571

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
0

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
3

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Ticino

Geschichte der Tour (E03309)

Erste Publikation: Samstag, 14. April 2012

Letzte Aktualisierung: Samstag, 14. April 2012

Tour publiziert von: Stefano Basile

Tourencharakter

Distanz: 39.8 km | Zeitbedarf: 3 h
Aufstieg: 1120 m | Abstieg: 1120 m
Höchster Punkt: 1120 m.ü.M.

Schwierigkeit S0

Drucken, Daten