Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Seepromenade bei Morges

Seepromenade bei Morges

Kirche von St. Sulpice

Kirche von St. Sulpice

antiker 2-Master vor Morges

antiker 2-Master vor Morges

Festung Morges, heute z.T. Zeughaus

Festung Morges, heute z.T. Zeughaus

Festung Morges, heute z.T. Zeughaus

Festung Morges, heute z.T. Zeughaus

St. Prex

St. Prex

Pilger aus Linz/A, seit 1 Monat unterwegs

Pilger aus Linz/A, seit 1 Monat unterwegs

pausierende Rebbergarbeiter vor Allaman

pausierende Rebbergarbeiter vor Allaman

Schloss Allaman

Schloss Allaman

Tourenbeschreibung

Auf dieser Etappe ist wirklich nur der Anfang etwas lärmig bis man in Malley oder Vidy angelangt ist und damit den Stadtverkehr hinter sich lassen kann. Bis zum Etappenort Allaman in den Rebbergen geniessen wir die Promenade dem Genfersee entlang, unterbrochen durch Ortschaften, Bootshäfen, Schlösser und Burgen und geniessen den Blick auf den Genfersee mit seinen Schwänen und Schiffen und dahinter die Savoyer Alpen. Gelegentlich verlassen wir die Uferpromenade und machen einen kurzen Abstecher in die Rebberge mit bekannten Namen von guten Waadtländer Weinen, und wo es nicht anders geht, wandern wir halt auch mal etwas der Eisenbahn entlang - «das Wandern ist des Müllers Lust».


Variante(n)

Var 1: Wer die Etappe nicht in Allaman beenden will, kann auf derm markierten Hauptweg weiter wandern (hier Variante A genannt).


Hinweis(e)

Der «Weg der Romandie» von Romont bis nach Genf erstreckt sich über ca. 130 relativ flache Kilometer und kann z.B. in 5-7 Etappen aufgeteilt werden. Die Fortsetzung in Genf ist die Via Gebennensis.


Weitere Etappen

Vorgängeretappe: Weg der Romandie: Moudon - Lausanne
Vorgängeretappe: Via Francigena: Orbe - Lausanne
Anschlussetappe: Weg der Romandie: Allaman - Céligny


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Lausanne - Esplanade de Montbenon - Malley - Vidy - La Chamberonne - Parc des Pierettes - Saint Sulpice - La Venoge - Port du Bief - Morges - Saint Prex - Buchillon - L’Aubonne - Allaman


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit März 2016)

14973

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1190

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
300

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
120

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Pilgerwege in der Region Vaud

Geschichte der Tour (B03570)

Erste Publikation: Montag, 9. November 2009

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 14. Juni 2016

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 27 km | Zeitbedarf: 6½ h
Aufstieg: 69 m | Abstieg: 198 m
Höchster Punkt: 526 m.ü.M.

Schwierigkeit T2 Bergwandern

Drucken, Daten

Siehe auch

mehr zu diesem Jakobsweg-Abschnitt »