Homepage: Free tour guide with over 7500 GPS tours and map overlays (MTB, alpine, ski, transalpine, biking, hiking, cycling, mountain bike etc.)

Tour description

Diese Tour ist eine ruhige Variante zur bekannten und beliebten Parsennabfahrt. Genau wie die Abfahrt startet sie auf dem Weissfluhjoch im Skigebiet Parsenn und hat ihr Ziel in Küblis. Die erste Strecke der Schneeschuhtour verläuft jedoch in der Schiferbahn. Der eigentliche Start befindet sich bei der Mittelstation. Die Route folgt der immergleichen Höhe, steigt erst beim Fideriser Obersäss langsam zum südlichen Kamm an. Der Grat folgt zum Drimarchenspitz und später zum Chistenstein.
Vom Chistenstein führt die Spur steil nach Duranna. Weiter bahnt man sich, falls die Schneeverhältnisse es zulassen, einen Weg bergab durch Waldflächen und Lichtungen bis nach Küblis, mittendrin im schönen Prättigau.


Note(s)

Bei ungenügenden Schneeverhältnissen empfiehlt sich der Abstieg entlang der Aufstiegsspur.


Create your own tour review

How pleased would you have been to receive tips or advice before a tour or on an area?

Be the first person to write a review of this tour! A review can be created in just 3 minutes — rate a tour and help others.



Places along the route: Schiferbahn Obersäss - Fideriser Obersäss - Drimarchenspitz - Chistenstein - Duranna - Uf den Riederen - Ober Raschitsch - Strahlegg - Küblis


Webcams

Key figures for the last 12 months (since September 2015)

1124

Views

List view (without GEO map) of the tour together with other tours
760

Tour detail views

View of the detailed tour information (e.g. this page)
4

Completions

References to the tour sheet
7

Mobile look ups

With the GPS-Tracks app for iPhone or Android

Popularity index

Compared with all other Snowshoe tours in the Graubünden region

Tour history (B02682)

First published: Freitag, 22. Januar 2010

Last updated: Dienstag, 18. Februar 2014

Tour published by: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tour characteristics

Distance: 13.8 km | Time requirement: 6 h
Ascent: 471 m | Descent: 471 m
Highest point: 2473 m.a.s.l.

Difficulty WT2

Printing, information