Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Von Bormio führen uns die ersten Kilometer hinunter nach Santa Lucia. Auf dem asphaltierten Radweg geht es nun bergauf zur Ortschaft Oga und etwas weiter zur Forte di Oga, einer Festung aus dem 1. Weltkrieg. Dann folgt der Aufstieg auf einer gut fahrbaren Schotterstrasse nach Malga San Colombano und schliesslich ersteigen wir das letzte steile Stück zu Fuss nach San Colombano. Beim Kirchlein San Colombano, dem höchsten Punkt dieser Tour, bietet sich uns eine wunderschöne Aussicht auf Täler und Gletscher. Der Aufstieg hat sich auf jeden Fall gelohnt! Hinunter geht es auf einem Pfad und auf Schotterwegen über Valdidentro und Santa Lucia zurück nach Bormio.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Die Auffahrt bis zur bewirteten Alp Malga San Colombano ist gut zu fahren. Kurz nach der Alp muss je nach Kraftreserve einige Minuten geschoben werden. Die erste Hälfte der Abfahrt ist auf einem gut fahrbaren Singletrail.
    Tendenz: Der oberste Teil der Aufahrt ist sehr steil und muss teilweise geschoben werden. Der untere Teil der Abfahrt ist auf einer langweiligen Forststrasse. Schade um die anstrengenden Höhenmeter die so vernichtet wurden.
    Besonderes: Die Tour wirkt wie nicht zu Ende geplant. Wir haben nach intensiver Suche noch einige lohnenswerte Singletrails gefunden und die gesamte Tour so etwas "versüssen" können



Orte an der Route: Bormio - Santa Lucia - Forte di Oga - Malga San Colombano - San Colombano - Valdidentro - Santa Lucia - Bormio


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Oktober 2016)

13778

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
347

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
7

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
3

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Lombardia

Geschichte der Tour (B04261)

Erste Publikation: Freitag, 23. Dezember 2011

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 12. Februar 2014

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by Outdooractive GmbH

Tourencharakter

Distanz: 36.4 km | Zeitbedarf: 4¼ h
Aufstieg: 1743 m | Abstieg: 1743 m
Höchster Punkt: 2500 m.ü.M.

Schwierigkeit S1

Drucken, Daten