Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText

Tourenbeschreibung

Tolle Zweitages-Tour für ambitionierte Biker mit Übernachtung auf der Keschhütte. Ab Dürrboden gibt es etliche Laufpassagen durch Schneefelder bis zum S-Chalettapass. Der nachfolgende Aufstieg zur Hütte ist teils fahrbar, teils ebenfalls nur zu Fuss machbar. Das Panorama auf der Hütte ist einzigartig.
Der zweite Tag beginnt bei Sonnenaufgang mit dem Abstieg auf teils grobem Schotter nach Bergün. Es folgt ein konventioneller Waldweg bis nach Aveneu, von wo dann der lange Aufstieg bis zum Furclettapass beginnt. Das anschliessende Welschtobel ist ein weiteres Highlight dieser Tour. Ein grossartiges Erlebnis!


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Davos - Dürrboden - S-Chalettapass - Keschhütte - Bergün - Furclettapass - Arosa


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit November 2016)

643

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
52

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
0

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
1

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Graubünden

Geschichte der Tour (E08531)

Erste Publikation: Sonntag, 5. November 2017

Letzte Aktualisierung: Sonntag, 5. November 2017

Tour publiziert von: Markus Wolf