Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText

Tourenbeschreibung

Singletrail Panorama Tour mit vielen Singletrails. Eine technisch anspruchsvolle Tour.
Die Jura Tour führt via Frankreich über viele Kalkstein Wanderwege.
Die schier kilometerlangen nicht enden wollenden Singletrails sind ein leckerbissen für eingefleischte Biker. Ende der Tour ist Bahnhof Aesch


Variante(n)

-


Hinweis(e)

Im ersten Teil erwartet Dich öffters ein Kuhgatter da der Weg über Kuhweiden führt. Kurze schiebestrecken gehören ebenfalls dazu. Es wird empfohlen genügend Verpflegung mit zu nehmen da nur ein einziges Restaurant (bei der Grenze nähe See) im ersten Drittel verfügbar ist.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Die Tour war wirklich spannend. Jedoch lohnt sich der erste Teil bis Lucelle nur bedingt aufgrund der vielen Kuhgatter und des sehr anspruchsvollen Trails. MIt dem Postauto bis Lucelle und von dort gestartet kann man die vielen Singletrails geniessen.



Orte an der Route: Develier Dessus - Lucelle - Glasberg - Bochmont - Nägeliberg - Remelturm - Challmatten - Challpass - Mätzelerchrüz - Hofstettenspitz - Blauepass - Chremer - Solbode - Chlus - Aesch


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Mai 2016)

3156

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
4435

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
51

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
20

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Jura

Geschichte der Tour (E00965)

Erste Publikation: Donnerstag, 13. August 2009

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 12. Juli 2012

Tour publiziert von: Matthias Wyss

Tourencharakter

Distanz: 61 km | Zeitbedarf: 8½ h
Aufstieg: 1680 m | Abstieg: 1680 m
Höchster Punkt: 925 m.ü.M.

Schwierigkeit S1

Drucken, Daten

Siehe auch

-