Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Giessbachfälle

Giessbachfälle

Blick auf den türkisfarbenen Brienzersee

Blick auf den türkisfarbenen Brienzersee

Iseltwald

Iseltwald

Wasserfall Mülibach

Wasserfall Mülibach

Nostalgiebahn beim Grandhotel Giessbach

Nostalgiebahn beim Grandhotel Giessbach

Dampfschiff Löschberg mit Grandhotel Giessbach

Dampfschiff Löschberg mit Grandhotel Giessbach

Giessbachfälle und Hotel

Giessbachfälle und Hotel

Seepromenade Bönigen

Seepromenade Bönigen

Wasserfall Erschwandenbach

Wasserfall Erschwandenbach

Tourenbeschreibung

Wasser kann plätschern, es kann gurgeln, klickern, zischen, rauschen, tosen, donnern. Eine berauschende Wanderung ist der «Weg der drei Wasserfälle» von Bönigen über Iseltwald nach Brienz. Die Wanderung ist ein ganz besonderes Erlebnis für Familien sowie kleine und grosse Wanderer. Auf Schusters Rappen geht es zu drei eindrucksvollen Wasserfällen der Ferienregion Interlaken. Je nach Leistungsgrad kann der Weg an einem Stück oder in mehreren Etappen gewandert werden.

Ab Bönigen, Iseltwald, Giessbach und Brienz sind die jeweils anderen Stationen mit dem Schiff oder dem Bus zu erreichen.

Der Wanderweg hat für jedermanns Geschmack etwas zu bieten: Uferpartien und Wiesen, Wälder und schroffe Felsen. Zu den Highlight der Wanderung gehören drei Wasserfälle, die unglaubliche Farbe des Brienzersees, die Nostalgiefahrt mit der ältesten touristischen Standseilbahn der Schweiz (von 1879), ein Märchenschloss in Form eines historischen Hotels (Grandhotel Giessbach) oder eine romantische Schiffsfahrt.

Bönigen Schiffstation - Wasserfall Erschwandenbach - Iseltwald Fura (2 h 30 min.)
Auf dem Uferweg entlang des Brienzersees biegen Sie nach ca. 1 km rechts Richtung Wald ab. Nach der Unterführung folgen Sie dem Weg links Richtung Erschwandenbach. Den lichtdurchfluteten Wasserfall erreichen Sie rechts abbiegend über einen schmalen Waldweg. Zurück auf der Brücke geht es weiter bis ans Ende des breiten Waldweges und weiter durch den Wald und entlang eines Felsens, wo sie den bestehenden Pilgerweg und die Fura ob Iseltwald erreichen.

Iseltwald Fura - Wasserfall Mülibach (30 min.)
Nach kurzer Zeit auf der Strasse biegen Sie links ab auf einen Wanderweg, der Sie zum Wasserfall Mülibach bringt - ein mystischer, schöner Ort oberhalb von Iseltwald.

Mülibach Wasserfall - Giessbachfälle (1h 30 min.)
Auf einem gut ausgebauten Wanderweg durch einen Wald, danach über offene Felder mit Blick auf den Brienzersee erreichen Sie die eindrücklichen Giessbachfälle, die kaskadenartig in den Brienzersee stürzen.

Giessbach - Brienz Schiffstation/Bahnhof (1h 30 min.)
Vom historischen Hotel Giessbach gelangen Sie mit der ältesten Standseilbahn Europas zur Schiffstation. Es ist auch möglich, diesen Weg in einem 20-minütigen Fussmarsch zurückzulegen. Oberhalb des Hotels erreichen Sie über einen Waldweg die Engi (Postautohaltstelle). Von dort kann das Postauto nach Brienz genommen werden oder Sie gehen zu Fuss der Axalpstrasse entlang bis
zum Brienzersee. Sie folgen dem Seeufer und gelangen in das schöne Dorf Brienz.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Bönigen - Wasserfall Erschwandenbach – Iseltwald Fura - Wasserfall Mülibach - Giessbachfälle - Brienz


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Juli 2016)

5021

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
6239

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
375

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
266

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Bern

Geschichte der Tour (B05568)

Erste Publikation: Donnerstag, 3. Oktober 2013

Letzte Aktualisierung: Freitag, 11. Juli 2014

Tour publiziert von: Presented by www.interlaken.ch

Tourencharakter

Distanz: 17.3 km | Zeitbedarf: 5¼ h
Aufstieg: 466 m | Abstieg: 466 m
Höchster Punkt: 775 m.ü.M.

Schwierigkeit T2 Bergwandern

Drucken, Daten

Siehe auch

Interlaken Tourismus
Höheweg 37
CH-3800 Interlaken
T 0041 33 826 53 00
mail@interlakentourism.ch
www.interlaken.ch/wandern

Bönigen-Iseltwald Tourismus
Seestrasse 6
CH-3806 Bönigen
T 0041 33 822 29 58
mail@boenigen-iseltwald.ch

Brienz Tourismus
Hauptstrasse 143
CH- 3855 Brienz
T 0041 33 952 80 80
info@brienz-tourismus.ch