Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Gut geleitet durch historische Innenstädte

Gut geleitet durch historische Innenstädte

Das Ulmer Münster

Das Ulmer Münster

Schloss Großlaupheim

Schloss Großlaupheim

Historische Schmalspureisenbahn Öchsle

Historische Schmalspureisenbahn Öchsle

Wanderweg am idyllischen Krummbach in Ochsenhausen

Wanderweg am idyllischen Krummbach in Ochsenhausen

Entspannung in der Waldsee-Therme in Bad Waldsee

Entspannung in der Waldsee-Therme in Bad Waldsee

Tourenbeschreibung

Der Radwanderweg Donau-Bodensee verbindet die beiden «Klassiker» Donau-Radweg und Bodensee-Radweg miteinander und führt durch die liebliche Landschaft Oberschwabens bis ans «Schwäbische Meer». Der Radfernweg ist in beide Richtungen beschildert und besteht aus Haupt-, West-, Ost- und Querroute, wobei Haupt- und Westroute im Rahmen des GPS-Radtourenführers Bodensee in jeweils zwei Etappen geteilt sind.

Start der Hauptroute ist Ulm an der Donau mit seinem bekannten Münster - wer nicht gleich in die Pedale treten möchte, kann sich zunächst vom höchsten Kirchturm der Welt einen Überblick verschaffen.

Nach dem Abstieg vom Ulmer Münster führt die Tour zunächst flussaufwärts an der Donau entlang. Bei Donaustetten verlässt die Route dann den zweitgrößten Strom Europas. Über Dellmensingen und Achstetten geht’s nun nahezu steigungsfrei weiter bis nach Laupheim, wo das modernste Mittelplanetarium Süddeutschlands zu einer Reise durch Raum und Zeit einlädt.

Die Hauptroute führt weiter am kleinen Flüsschen Rottum entlang nach Ochsenhausen, Bahnhof der historischen Schmalspurbahn Öchsle. In Ochsenhausen gründeten vor etwa 900 Jahren eine Handvoll Mönche ein Benediktinerkloster und legte so den Grundstein für den Beginn der Geschichte der Stadt.

Die Route führt weiter durch das reizvolle oberschwäbische Hügelland, so dass man ab und an auch einmal kräftiger in die Pedale treten muss. In Unterschwarzach wartet dann mit dem Naturschutzgebiet Wurzacher Ried ein weiteres «Highlight» dieser abwechslungsreichen Tour. Die Hauptoute führt auf der Westseite des Naturschutzgebietes weiter nach Bad Waldsee mit malerischem mittelalterlichem Stadtkern. In der großzügigen Badelanschaft der Waldsee-Therme finden müde Radler ausreichend Möglichkeiten zum Entspannen und Erholen.

Mit Hilfe der Querroute hinter Ochsenhausen gelangen Sie über Biberach auf die Westroute des Donau-Bodensee-Radwegs (Richtung Oberstadion / Laupheim) und können so eine Rundtour fahren. Oder Sie fahren weiter über Bad Buchau nach Riedlingen an die Donau.

Diese Tour wird gefördert durch Interreg IIIA.


Hinweis(e)

Wegequalität: Überwiegend asphaltierte Wege, auch die wenigen gekiesten Abschnitte sind gut zu befahren. Steigungen: Zwischen Ulm und Ochsenhausen befinden sich nur wenige Steigungen. Ansonsten gibt es einige Steigungen; allerdings gibt es auch immer wieder flacher verlaufende Streckenabschnitte. Verkehr: Überwiegend verkehrsarme Nebenstraßen.


Weitere Etappen

Donau-Bodensee-Radweg - Hauptroute 2/2
Donau-Bodensee-Radweg - Westroute 2/2
Donau-Bodensee-Radweg - Ostroute
Donau-Bodensee-Radweg - Querroute


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Ulm an der Donau - Dellmensingen (Abzweig Donau-Radweg) - Laupheim (Abzweig Westroute) - Ochsenhausen - Unterschwarzach (Abzweig Ostroute) - Bad Waldsee


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit März 2016)

5646

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1166

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
57

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
25

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Fahrrad-Touren in der Region Baden-Württemberg

Geschichte der Tour (B10040)

Erste Publikation: Dienstag, 6. März 2007

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 11. Februar 2014

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH