Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Dornbirn - Marktplatz (Foto: D. Walser)

Dornbirn - Marktplatz (Foto: D. Walser)

Karren Talstation (Foto: Karrenseilbahn)

Karren Talstation (Foto: Karrenseilbahn)

Tourenbeschreibung

Vom Rathaus in der Stadtmitte von Dornbirn geht es zuerst auf der Hauptstraße, dann auf dem Achdammweg zur Seilbahnstation Karren. Von hier aus führt eine schmale Asphaltstraße aufwärts nach Eschenau, von wo man auf einem Höhenweg in einer lockeren Abfolge von jeweils nur kurzen, aber teilweise sehr steilen Anstiegen und Abfahrten die Bergparzellen Heilenberg, Bantling, Stüben Fluh durchquert. Kurz nach Fluh rollt man dann auf einer wenig befahrenen Asphaltstraße abwärts nach Haselstauden und weiter durch die Stadt retour zum Ausgangspunkt.

Diese Tour wird gefördert durch Interreg IIIA.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Dornbirn-Rathaus - Karren Talstation - Eschenau - Watzenegg - Stüben Fluh - Dornbirn-Rathaus


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Juli 2016)

18248

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
884

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
11

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
26

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Voralberg

Geschichte der Tour (B10079)

Erste Publikation: Mittwoch, 18. April 2007

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 12. Februar 2014

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by Outdooractive GmbH

Tourencharakter

Distanz: 12.9 km | Zeitbedarf: 1¼ h
Aufstieg: 755 m | Abstieg: 755 m
Höchster Punkt: 712 m.ü.M.

Schwierigkeit S0

Drucken, Daten