Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Gestartet wird in Riggisberg. Auf dem alten Gurnigelweg erreicht man über Obere Elbsche und Obere Plötsch den Talboden. Von Neuhus beginnt der Aufstieg druch den Schönebodewald zur Seftigschwand. Bevor man in den Gurnigelwald kommt, kann man noch die Aussicht ins Schwarzenburgerland und auf den Thunersee geniessen. Zuerst stark ansteigend, dann fast geradeaus führt der Waldweg zum Gurnigelbad. Weiter bergauf vorbei an der Stockhütte gelangt man zum Oberen Gurnigel. Hier erwartet Sie eine fantastisches Panorama. Im Auf und Ab wandert man zum Berghaus Gurnigel wo die Aussicht ebenfalls grandios ist. Der Bus bringt Sie zurück nach Riggisberg.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Riggisberg - Uf Gsteig - Ober Elbsche - Obere Plötsch - Neuhus - Seftigschwand - Gurnigelbad - Stockhütte - Oberer Gurnigel - Gurnigel


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit September 2016)

5609

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1338

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
7

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
80

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Bern

Geschichte der Tour (B04635)

Erste Publikation: Freitag, 23. Januar 2015

Letzte Aktualisierung: Freitag, 23. Januar 2015

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by Outdooractive GmbH