Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Eine Wandertour durch die Ehrbachklamm wird zum unvergesslichen Erlebnis.
Die eigentliche ca. 2 km lange Klamm beginnt hinter der Rauschenmühle. Teilweise ist der Pfad ins Gestein gehauen und führt über Brücken, vorbei an Felsbrocken und steilen Hängen. Hoch oben thront die Ehrenburg. Der Waldpfad bis zur alten Steinbrücke, etwa 100 Meter vor der Eckmühle, bildet den Schluss der Klamm. Hier öffnet sich das Tal und führt weiter zur Mosel.


Variante(n)

Mit der Hunsrückbahn bis nach Buchholz und der Beschilderung E folgen.


Hinweis(e)

Überwiegend bergab; zur Ehrenburg ca. 120m steiler Höhensnstieg. Am Wochenende und an Feiertagen stark frequentiert; auf dem Weg viele Einkehrmöglichkeiten.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Emmelshausen - Schmausemühle - Daubisbergermühle - Eckmühle - Brandengrabenmühle - Ehrenburg - Dählerstuben - Brodenbach


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit März 2016)

824

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
288

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
3

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
5

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Rheinland-Pfalz

Geschichte der Tour (E02249)

Erste Publikation: Dienstag, 31. Mai 2011

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 31. Mai 2011

Tour publiziert von: Wilfried Schlupp