Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Abfahrt Richtung Passugger Schlucht

Abfahrt Richtung Passugger Schlucht

Erfrischung am Sirupbrunnen bei Spina

Erfrischung am Sirupbrunnen bei Spina

Tourenbeschreibung

Start der Tour bei der Bergstation der Bergbahnen Chur auf Brambrüesch. Zuerst die Abfahrt auf der ausgeschilderten Route Nr. 616 (Biketicket 2 RIDE rot), bei Spina jedoch links abzweigen Richtung Malix - und zuerst einmal am Sirupbrunnen erfrischen! Nach einem Stück auf der Strasse folgt ein kerniger Trail, der in die Passugger Schlucht hineinführt. Zum Finale lockt schliesslich noch ein Trail zurück nach Chur.


Variante(n)

Interessant ist auch die Variante mit Einstieg ab Mittelstation Känzeli. Kurz aufwärts und dann in den Wanderweg beim Restaurant Känzeli vorbei. Technisch und schmal bis man auf die Forststrasse kommt und weiter unten dann die Strasse überquert und Richtung Passugg in einen neuen Trail einsteigt.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Brambrüesch - Malix - Passugg - Chur


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Mai 2016)

6529

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
2305

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
5

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
19

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Graubünden

Geschichte der Tour (E06886)

Erste Publikation: Mittwoch, 20. Juli 2016

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 4. August 2016

Tour publiziert von: Mike

Tourencharakter

Distanz: 11.7 km | Zeitbedarf: ½ h
Aufstieg: 100 m | Abstieg: 1100 m
Höchster Punkt: 1605 m.ü.M.

Schwierigkeit S2

Drucken, Daten