Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Benediktinerstift Melk

Benediktinerstift Melk

Donau nach Linz bei Steyregg

Donau nach Linz bei Steyregg

Sankt Georgen an der Gusen

Sankt Georgen an der Gusen

Schlepper ob Donau-KW Wallsee-Mitterkirchen

Schlepper ob Donau-KW Wallsee-Mitterkirchen

Blick auf Grein (l) und Wiesen (r)

Blick auf Grein (l) und Wiesen (r)

Bootshafen und Schloss Grein

Bootshafen und Schloss Grein

Dorfplatz Grein

Dorfplatz Grein

Brunnen auf Dorfplatz Grein

Brunnen auf Dorfplatz Grein

Pöchlarn vom Nordufer aus

Pöchlarn vom Nordufer aus

Tourenbeschreibung

Diese Etappe bringt uns vom Bundesland Oberösterreich kurz vor Ybbs ins Bundesland Niederösterreich.
Schon kurz nach Linz, das wir entlang dem Donau-Nordufer verlassen, kommen wir an Steyregg vorbei, einem schmucken Städtchen das einen Besuch lohnt. Bei Abwinden fahren wir etwas landeinwärts und treffen auf ein weiteres sympatisches Städtchen, St. Georgen an der an der Gusen. Zurück an der Donau werden wir durch das KZ Mauthausen an ein dunkles Kapitel der Geschichte erinnert.
Im Marchland lädt uns das spannende Freilichtmuseum von Mittenkirchen zu einem Besuch ein. Weiter dem Nordufer entlang fahren wir bis Grein, enem weiteren schmucken Städtchen am Nordufer.
Für die Weiterfahrt lohnt es sich allerdings, eine kurze Strecke zurückzufahren und auf das Südufer zu wechseln, wo wir einen praktisch verkehrsfreien Radweg vorfinden. So kommen wir nach Ybbs an der Donau, von wo aus es nicht mehr weit ist bis zum Etappenort Melk, bekannst durch sein hoch über der Donau liegendes Benediktinerstift, ein Barockbau von europäischer Bedeutung.


Hinweis(e)

Diese Tour führt «von den Quellen des Inn» am Maloja-Pass dem Inn entlang bis Passau, dann der Donau entlang via Wien und Bratislava nach Budapest. Die Etappeneinteilung ist relativ willkürlich und kann problemlos an Lust, Laune und Wetter angepasst werden. Unterkünfte sind zahlreich vorhanden, am ehesten muss man im Abschnitt Wien - Budapest etwas vorausplanen. Die Route ist mit MTBs sowie Tourenbikes mit Gepäck gut befahrbar, hingegen für Rennvelos abschnittsweise nicht geeignet.


Weitere Etappen

Vorgängeretappe: Engadin - Budapest: Passau - Linz
Anschlussetappe: Engadin - Budapest: Melk - Wien


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Linz - Steyregg - Abwinden - St. Georgen an der Gusen - Gusen - Langenstein - Brunngraben - Mauthausen - Heinrichsbrunn - Albern - Obersebern - Naarn im Marchlande - Mitterkirch im Marchland - Mettensdorf - Eizendorf - Dornach - Wiesen - Struden - St. Nikola an der Donau - Freyenstein - Ybbs an der Donau - Sarling - Säusenstein - Diedersdorf - Wallenbach - Brunn an der Erlauf - Pöchlarn - Freiningau - Melk


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Mai 2016)

41660

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
465

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
10

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
7

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Fahrrad-Touren in der Region Oberösterreich

Geschichte der Tour (V01151)

Erste Publikation: Sonntag, 4. Oktober 2009

Letzte Aktualisierung: Montag, 2. Juli 2012

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by Outdooractive GmbH