Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Besonders nach starken Schneefällen ist diese Tour eine der Klassiker im Gebiet. Der Schnee bleibt lange pulvrig und die Aussicht ist schön.


Variante(n)

Zustiege / Abfahrten
A) Normalroute ab Madrano. Schwierigkeit WS
- Aufstieg / Abfahrt: 1024m | Gegenanstieg auf Abfahrt: 0m
- Starthöhe: 1182 m.ü.M. | Zielhöhe: 2206 m.ü.M.
- Zeitbedarf Aufstieg: 3 h | Distanz: 3.3 km
- Orte an der Route: Motti (Airolo - TI) - Piatto dei Larici - Rifugio (Quinto - TI)
B) ab Brugnasco. Schwierigkeit WS
- Aufstieg / Abfahrt: 823m | Gegenanstieg auf Abfahrt: 12m
- Starthöhe: 1387 m.ü.M. | Zielhöhe: 2206 m.ü.M.
- Zeitbedarf Aufstieg: 2¾ h | Distanz: 4.1 km
- Orte an der Route: Campòi - Morinàl - Motti (Airolo - TI) - Piatto dei Larici - Rifugio (Quinto - TI)

Abfahrten
C) nach Madrano. Schwierigkeit WS
- Abfahrt: 1024m | Gegenanstieg auf Abfahrt: 0m
- Starthöhe: 2206 m.ü.M. | Zielhöhe: 1182 m.ü.M.
- Zeitbedarf Abfahrt: 1 h | Distanz: 3.3 km
- Orte an der Route: Rifugio (Quinto - TI) - Rütan
D) nach Valle. Schwierigkeit WS
- Abfahrt: 1053m | Gegenanstieg auf Abfahrt: 35m
- Starthöhe: 2206 m.ü.M. | Zielhöhe: 1190 m.ü.M.
- Zeitbedarf Abfahrt: 1¼ h | Distanz: 6.3 km
- Orte an der Route: Rifugio (Quinto - TI) - Ce di Fuori - Buco di Ce - Pian della Creda - Rütan dei Sassi - Raièd


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Die Skitourenroute von Rütan nach Airolo (217a auf Karte Leventina) empfehle ich nur als Aufstieg. Ich bin grundsätzlich ein Freund der Waldabfahrt. Dieser Tannenwald ist extrem dicht und voller Unterholz, selbst als sehr guter Skifahrer ist man vor allem am Rutschen. Ich habe die Alternativen getestet und als Tour "Föisc II" veröffentlicht
    Tendenz: Wenn der Wald älter wird so in 20 Jahren könnte es besser werden.



Orte an der Route: Motti (Airolo - TI) - Piatto dei Larici - Rifugio (Quinto - TI)


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit November 2016)

947

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
747

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
10

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
15

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Ski-Touren in der Region Tessiner Alpen

Geschichte der Tour (S01332)

Erste Publikation: Freitag, 30. Januar 2004

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 16. November 2016

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by Outdooractive GmbH

Tourencharakter

Distanz: 3.3 km | Zeitbedarf: 3 h
Aufstieg: 1070 m | Abstieg: 1070 m
Höchster Punkt: 2206 m.ü.M.

Schwierigkeit 2 WS

Drucken, Daten