Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Höchster Punkt mit Hütte

Höchster Punkt mit Hütte

Bergdorf Feldis

Bergdorf Feldis

Tourenbeschreibung

Diese Rundtour kann in Rhäzüns, beim Bahnhof Reichenau-Tamins oder in Rothenbrunnen gestartet werden. Vor dem Areal der Emser Chemie wird das Bahngleis überquert und dann folgt ein langer Aufstieg durch den Wald bis nach Feldis (wer sich den Aufstieg ersparen möchte beachte Variante A). Von Feldis aus folgt man der Strasse und zweigt vor Plazza links ab. Bis zum Punkt 1640 folgt man der Bergstrasse. Hier endet die Strasse und der höchste Punkt der Tour ist bereits erreicht. Nun folgt eine Abfahrt von über 1'000 Höhenmetern ins Tal. Dem Weg ganz rechts folgend fährt man über Tgampeals und Ses nach Dirauls. Hier zweigt man wiederum rechts ab und fährt auf einem schönen Singletrail bis nach Scheid. Weiter geht es auf der Strasse, welche bei Cresta Mutta und später bei Giuvaulta links verlassen werden kann, für Trail-Abkürzungen. Bei Tuleu wird die Strasse gequert und anschliessend folgt man dem Trail abwärts bis nach Mulegns. Weiter geht es auf der Strasse nach Rothenbrunnen, wo man links wegfährt und den Rhein überquert. Unmittelbar nach der Brücke zweigt man rechts auf den Feldweg ab und folgt diesem bis nach Rhäzüns.


Variante(n)

Variante A: In Rhäzüns samt Bike in die Gondelbahn steigen und die Tour in Feldis starten (Ersparnis: knapp 1'000 Höhenmeter).


Hinweis(e)

Saison: April - November


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Rhäzüns - Bonaduz - Feldis - Scheid - Rothenbrunnen - Rhäzüns


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit März 2016)

8120

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
2217

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
52

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
52

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Graubünden

Geschichte der Tour (B04068)

Erste Publikation: Montag, 1. Juli 2013

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 11. Februar 2016

Tour publiziert von: Presented by www.churtourismus.ch

Tourencharakter

Distanz: 31.1 km | Zeitbedarf: 3¾ h
Aufstieg: 1252 m | Abstieg: 1252 m
Aufstieg bei OeV-Benutzung: 402 m
Höchster Punkt: 1640 m.ü.M.

Schwierigkeit S1

Drucken, Daten

Siehe auch

Chur Tourismus
Chur Information am Bahnhof
Bahnhofplatz 3
CH-7001 Chur
Tel.: +41 (0)81 252 18 18
E-Mail: info@churtourismus.ch
Internet: www.churtourismus.ch

Bergbahnen Feldis
Internet: www.bergbahnen-feldis.ch