Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Leckerbissen auf 2700 m.ü.M.

Leckerbissen auf 2700 m.ü.M.

Gemütliches Strässchen zur Heidelbergerhütte

Gemütliches Strässchen zur Heidelbergerhütte

Vor dem Fimberpass ist dann schieben angesagt

Vor dem Fimberpass ist dann schieben angesagt

Schlüsselstelle im Abstieg

Schlüsselstelle im Abstieg

Die meisten Trails sind fahrbar.

Die meisten Trails sind fahrbar.

Gigantische Tiefblicke

Gigantische Tiefblicke

Wunderschöne Trails

Wunderschöne Trails

Tourenbeschreibung

Technisch wie auch organisatorisch sehr anspruchsvolle Tour in hochalpiner Gegend. Technisch, weil die Singeltrails alles fordern und nie enden wollen (total 2750 Höhenmeter bergab). Organisatorisch, weil die Strecke von Martina (Grenzübertritt Schweiz / Österreich) nach Samnaun für Mountainbiker eher unatraktiv ist und dieser Teil der Tour besser mit dem öffentlichen Verkehrsmittel zurückgelegt wird.
Ab Martina somit mit dem Postauto nach Samnaun Ravaisch. Dort Umsteigen auf die doppelstöckige Kabinenbahn bis zum Tridersattel. Von dort auf einfachem Weg hinunter zur Alp Trida und mit dem Sessellift hoch zum Viderjoch. Und nun ohne weitere Aufwärmphase auf teilweise kniffligen Singeltrails ins Fimbatal wo wir auf 1816 m.ü.M auf die einfache Strasse zur Heidelbergerhütte treffen. Nach Punkt 010 kurze Schiebpassage. Zum Fimberpass hoch muss kurz nach der Heidelbergerhütte ca. 2/3 des Weges (etwa 290 Höhenmeter) geschoben werden.
Was nun folgt ist eine der schönsten aber auch sehr schweren Singeltrailabfahrten ins Unterengadin. Viel Spass!


Hinweis(e)

Das Postauto fährt um 08:10 Uhr (Stand 2007) in Martina ab und ist um 08:53 in Samnaun Ravaisch. Biker willkommen!
Sämtliche Bergbahnen in Samnaun sind für Biketransport eingerichtet. Für alle Übernachtungsgäste in Samnaun ist gegen Vorweis der Gästekarte während der Sommersaison die Benutzung sämtliche Bergbahnen inkl. Biketransport kostenlos (Stand 2007).
Falls die Strecke Martina - Samnaun mit dem Bike zurück gelegt wird, kommen zusätzliche 19 km und 780 Höhenmeter dazu.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Sehr gutes Verhältnis zwischen Aufstieg (980 Höhenmeter) und Abfahrt (2700 Höhenmeter). Davon sind über 50% reiner Singeltrailspass! Wir haben in Samnaun übernachtet (kostenlose Bergbahnbenutzung). Am Morgen habe ich dann mein Auto nach Martina gestellt und bin mit dem Postauto wieder zurück nach Samnaun gereist.



Orte an der Route: Martina - Vinadi - Samnaun Ravaisch - Tridersattel - Alp Trida - Viderjoch - Idalpe - Fimbaalpe - Heiderlbergerhütte - Fimberpass - Griosch - Zuort - Vna - Ramosch - Martina


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

4245

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
2847

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
79

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
65

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Graubünden

Geschichte der Tour (000520)

Erste Publikation: Samstag, 11. August 2007

Letzte Aktualisierung: Sonntag, 12. August 2007

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 47.9 km | Zeitbedarf: 7 h
Aufstieg: 980 m | Abstieg: 980 m
Höchster Punkt: 2731 m.ü.M.

Schwierigkeit S3

Drucken, Daten