Homepage: Free tour guide with over 7500 GPS tours and map overlays (MTB, alpine, ski, transalpine, biking, hiking, cycling, mountain bike etc.)
Leckerbissen auf 2700 m.ü.M.

Leckerbissen auf 2700 m.ü.M.

Gemütliches Strässchen zur Heidelbergerhütte

Gemütliches Strässchen zur Heidelbergerhütte

Vor dem Fimberpass ist dann schieben angesagt

Vor dem Fimberpass ist dann schieben angesagt

Schlüsselstelle im Abstieg

Schlüsselstelle im Abstieg

Die meisten Trails sind fahrbar.

Die meisten Trails sind fahrbar.

Gigantische Tiefblicke

Gigantische Tiefblicke

Wunderschöne Trails

Wunderschöne Trails

Tour description

Technisch wie auch organisatorisch sehr anspruchsvolle Tour in hochalpiner Gegend. Technisch, weil die Singeltrails alles fordern und nie enden wollen (total 2750 Höhenmeter bergab). Organisatorisch, weil die Strecke von Martina (Grenzübertritt Schweiz / Österreich) nach Samnaun für Mountainbiker eher unatraktiv ist und dieser Teil der Tour besser mit dem öffentlichen Verkehrsmittel zurückgelegt wird.
Ab Martina somit mit dem Postauto nach Samnaun Ravaisch. Dort Umsteigen auf die doppelstöckige Kabinenbahn bis zum Tridersattel. Von dort auf einfachem Weg hinunter zur Alp Trida und mit dem Sessellift hoch zum Viderjoch. Und nun ohne weitere Aufwärmphase auf teilweise kniffligen Singeltrails ins Fimbatal wo wir auf 1816 m.ü.M auf die einfache Strasse zur Heidelbergerhütte treffen. Nach Punkt 010 kurze Schiebpassage. Zum Fimberpass hoch muss kurz nach der Heidelbergerhütte ca. 2/3 des Weges (etwa 290 Höhenmeter) geschoben werden.
Was nun folgt ist eine der schönsten aber auch sehr schweren Singeltrailabfahrten ins Unterengadin. Viel Spass!


Note(s)

Das Postauto fährt um 08:10 Uhr (Stand 2007) in Martina ab und ist um 08:53 in Samnaun Ravaisch. Biker willkommen!
Sämtliche Bergbahnen in Samnaun sind für Biketransport eingerichtet. Für alle Übernachtungsgäste in Samnaun ist gegen Vorweis der Gästekarte während der Sommersaison die Benutzung sämtliche Bergbahnen inkl. Biketransport kostenlos (Stand 2007).
Falls die Strecke Martina - Samnaun mit dem Bike zurück gelegt wird, kommen zusätzliche 19 km und 780 Höhenmeter dazu.


Create your own tour review

Describe your experiences and the conditions you found. By doing so you can make more information available and make the tour even more interesting. Thank you!

  • Sehr gutes Verhältnis zwischen Aufstieg (980 Höhenmeter) und Abfahrt (2700 Höhenmeter). Davon sind über 50% reiner Singeltrailspass! Wir haben in Samnaun übernachtet (kostenlose Bergbahnbenutzung). Am Morgen habe ich dann mein Auto nach Martina gestellt und bin mit dem Postauto wieder zurück nach Samnaun gereist.



Places along the route: Martina - Vinadi - Samnaun Ravaisch - Tridersattel - Alp Trida - Viderjoch - Idalpe - Fimbaalpe - Heiderlbergerhütte - Fimberpass - Griosch - Zuort - Vna - Ramosch - Martina


Webcams

Key figures for the last 12 months (since September 2015)

4219

Views

List view (without GEO map) of the tour together with other tours
2932

Tour detail views

View of the detailed tour information (e.g. this page)
85

Completions

References to the tour sheet
72

Mobile look ups

With the GPS-Tracks app for iPhone or Android

Popularity index

Compared with all other Mountain bike tours in the Graubünden region

Tour history (000520)

First published: Samstag, 11. August 2007

Last updated: Sonntag, 12. August 2007

Tour published by: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tour characteristics

Distance: 47.9 km | Time requirement: 7 h
Ascent: 980 m | Descent: 980 m
Highest point: 2731 m.a.s.l.

Difficulty S3

Printing, information