Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Jurapark

Jurapark

Jurapark

Jurapark

Tourenbeschreibung

Unterwegs von Frick nach Sennhütten führt der Weg durch Gehölz, durch kühle Wälder und vorbei an historischen Grenzsteinen.

Die Höhenroute startet von Frick über die Zendlematt zum ausblickreichen Waldrand des 650 m hohen Frickberges. Weiter öffnet sich schon bald vor Ihnen die Weite des Hornusser Rebhanges. Über den Grossacher (533 m) und den Rastort Wettacher (614 m) gelangen Sie zum markanten und aussichtsreichen Schinberg-Grat (722 m). Weiter führt der Weg hinunter zum Solbacher (611 m), durch den Marchwald (607 m), vorbei an historischen Grenzsteinen zum Weiler Sennhütten (634 m).


Der Fricktaler Höhenweg - 60 gut ausgeschilderte Wanderkilometer die in jeder Jahreszeit verzaubern!

Entlang des Fricktaler Höhenwegs erleben Sie das Fricktal von seiner schönsten Seite. Wenn Kirschblüten blühen und Wiesen in gelb erstrahlen. Wenn in der Ferne ein Gewitter aufzieht und die Rast an der Grillstelle oder im Restaurant so gemütlich ist, dass man am liebsten immer verweilen möchte. Oder wenn im Herbst die farbigen Blätter den Waldweg bedecken und in winterklarer Luft die Höhen des Fricktals, des Schwarzwalds und des Baselbiets in Weiss in den Himmel ragen.

Der Fricktaler Höhenweg misst eine Gesamtlänge von zirka 60 gut ausgeschildertern Wanderkilometern von der Zähringerstadt Rheinfelden über die Höhen des Tafeljuras nach Frick und weiter bis ins Weindorf Mettau. Die Wegstrecken sind mit blauen Wanderwegtafeln ausgeschildert und mit dem Frick taler Lindenblatt gekennzeichnet. Der Weg lässt sich in 4 Etappen einteilen. Die vierte Etappe kann zusätzlich in zwei Abschnitte eingeteilt werden.


Hinweis(e)

Wenn man nicht in Sennhütten übernachtet, ist es ca. 30 min Fussmarsch bis zur nächsten Bushaltestelle in Mönthal.


Weitere Etappen

Vorgängeretappe: Fricktaler Höhenweg (3): Wegenstetten - Frick
Anschlussetappe: Fricktaler Höhenweg (5): Sennhütten - Mettau


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Frick - Stiftberg - Marchrüti - Schinberg - Sennhütten


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

1416

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1977

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
38

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
57

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Aargau

Geschichte der Tour (B02610)

Erste Publikation: Freitag, 13. November 2009

Letzte Aktualisierung: Montag, 6. Juli 2015

Tour publiziert von: Presented by www.aargautourismus.ch

Tourencharakter

Distanz: 14.5 km | Zeitbedarf: 4¼ h
Aufstieg: 476 m | Abstieg: 206 m
Höchster Punkt: 720 m.ü.M.

Schwierigkeit T2 Bergwandern

Drucken, Daten

Siehe auch

Aargau Tourismus
Hintere Vorstadt 5
CH-5000 Aarau
Tel.: +41 (0)62 823 00 73
Fax: +41 (0)62 823 00 74
E-Mail: info@aargautourismus.ch
Internet: www.aargautourismus.ch